Wer hat Erfahrungen mit Vitalpilzen?

4 Antworten

Auch ich habe sehr positive Erfahrungen mit Vitalpilzen gemacht. Gerade was die Depris angeht - angefangen habe ich mit Reishi und dann zur Unterstützung den Cordyseps noch dazugenommen. So konnte ich meine chem. Medis um 2/3 reduzieren. Den reishi beziehe ich über ein Abo - einfach mal hbsmohr googlen - und den Cordyseps über die seite von wellpower. Beide Anbieter sind geprüft!

Wenn ein behandelnder Psychiater sie empfehlen würde, wäre es okay. So kann ich nur sagen, lass die Selbstrumpfuscherei sein.

es könnte nur sein, dass nach der Anwendung dieser, die Depris noch größer werden, wenn der Effekt nachlässt

Was möchtest Du wissen?