Wer hat Erfahrungen mit Tabata?

1 Antwort

Tabata sollte jener machen, der über eine ausreichende Grundlagenausdauer verfügt.

Wer noch nie Ausdauersport gemacht hat, wird sich hier schnell übernehmen.

Das Grundprinzip von Tabata ist, dass Du Dich 20s belastest und 10s Pause machst. 8 x dieser Spaß = 1 Tabata.

Innerhalb von einer Tabatasession, die aus einem oder mehreren Tabatas besteht, werden oft 2 bis 4 Übungen wechselnd ausgeführt.

Hier errreicht der Puls sehr rasch ungeahnte Höhen.

Ja auch hiermit kann man ein Gewichtsmanagement betreiben, da hier der Aktivitätsumsatz mit Nachbrenneffekt angekurbelt wird, da Tabata dem Intervalltraining gleichkommt.

Günter


Eure Erfahrungen mit jeden Tag Krafttraining?

Habt ihr für eine Zeit lang die Monate lang andauerte mal jeden Tag trainiert, um schnell und effektiv Muskeln aufzubauen? Sagt mir eure Erfahrungen. Ich habe nämlich vor 6 mal die Woche trainieren zu gehen, da ich mitbekommen habe das einige Leute so schnwll und effektiv aufgebaut haben. Wie lange habt ihr so trainiert und wie waren eure Ergebnisse? Interessiert mich sehr.

...zur Frage

MMA nur als Training?

Hallo , ich bin 14 Jahre alt und ein Junge, habe 4 Jahre TKD gemacht . Meine Frage ist nun , ist MMA effektiv auch nur wenn man es trainiert , also nicht an Wettkämpfen Teil nimmt und auch nicht an Sparrings , da meine Eltern es mir nicht erlauben .

...zur Frage

Jumping-Fitness / Zumba etc?

Hallo zusammen

Ich möchte gerne wieder mehr Sport treiben. Lange hat mich nichts so wirklich interessiert. Jetzt bin ich auf Jumping- Fitness gestossen. Das ist dieses Fitness auf Minitrampolinen, wo man Ausdauer und Kraft trainiert. Eine anderer Sport wäre Zumba. Hat jemand schon Erfahrungen damit? Sind diese Sportarten effektiv und bringen auch etwas? Wie habt ihr es gefunden?

Hättet ihr eventuell noch andere Sportarten, welche nicht unbedingt Teamsports sind?

Danke schon im Voraus! Lg myaussie

...zur Frage

Bachblütentropfen von DM. Hat jemand Erfahrung damit?

Hi, ich habe zurzeit sehr viel Stress und leide in letzter Zeit unter leichten Panikattacken. Wollte mir jetzt Bachblütentropfen holen. Nun habe ich gesehen das es diese auch bei DM gibt und diese dort vermutlich billiger sind als in der Apotheke. Hat jemand Erfahrungen mit denen gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?