Wer hat erfahrungen mit Psychiatrien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

warum stellst du immer die gleiche frage?

jeder erlebt sein vor und aufnahmegespräch anders. es gibt nen paar übliche fragen, ein paar persönliche. mal nimmt es einen mit, mal weniger.

lass dich einfach drauf ein und sei nicht von anfang an gegen alles.

 die zeiten variieren, mal gehts schnell, mal dauert die wartezeit. das ist von klinik zu klinik verschieden


ich hab bald mein x tes vorgespräch und wie jedes mal weiß ich, es wird mir mies und gleichzeitig gut damit gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum? Mußt Du da rein oder worin liegt Dein Anliegen? 

Ich könnte davon berichten, denn ich war 8 Wochen drin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celi11111
27.06.2017, 19:48

Ja ich muss rein

1
Kommentar von celi11111
27.06.2017, 19:51

auf der überweisung steht wegen rezidivierende psychische dekompensation mit schulverweigerung. Ich ritze mich aber auch

1
Kommentar von celi11111
27.06.2017, 20:06

und wielange hat es bei dir bis zum erstgespräch gedauert?

1
Kommentar von celi11111
27.06.2017, 20:15

und wie lange hat es gedauert bis du aufgenommen wurdest nach dem erstgespräch?

1

Wie oft willst du noch hören, dass dir dsd niemand beantworten kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?