Wer hat Erfahrungen mit (maßgefertigten) Anzügen aus Thailand?

7 Antworten

Das Risiko ist wirklich sehr hoch, daß man übers Ohr gehauen wird, das Geld wird am Stoff verdient. Am besten ist wenn man einen wirklich guten Anzug will, daß man sich den Stoff in Europa besorgt und dann zu einem Schneider geht und ihn anfertigen läßt. Ich habe so 3 Boss Anzüge anfertigen lassen, allerdings in Vietnam. Mit den Stoffen aus Thailand wari ich nicht glücklich. Klar sind die Schneider nicht so happy wenn du den Stoff mitbringst, den echten Scheidern die für die Inder den Job machen ist das aber egal. Die Inder machen es auch wenn auch etwas wiederwillig. Jetzt verkauft Boss in Metzingen aber keine Stoffe mehr aber man kann im Internet sich gute Stoffe aus England besorgen oder in Mailand kaufen. Dann hat man einen guten Schnitt gemacht. Anzugjacke kostet zwischen 900 - 2000 Baht, die Weste 600 - 1000 Baht und die Hose 300 - 600 Baht. Den Stoff und Futterstoff lieferst du. Knöpfe bezahlt der Schneider. Je nachdem wieviel geld du für den Soff bezahlst 30 - 100 Euro pro Meter hast du dann einen Anzug der dich 250 Euro kostet oder auch 700 für den du in Deutschland aber locker deine 2000 . 5000 Euro hinblätterst. An diesem Anzug hast dann wirklich eine Freude.

Hallo, ich komme gerade von meiner vorletzten Anprobe beim Schneider in Bangkok. Das war eine Empfehlung aus meinem Hotel> Tom"s International Collection, 12 Mahanakorn Rd (email> tom_inter@hotmail.com) Ich hab mir 2 Anzuege und passende Blusen machen lassen, mein Freund ebenfalls 2 Anzuege und 5 Hemden. Handeln ist natuerlich unerlaesslich, aber je mehr Du nimmst, um so preiswerter wirds, weil ja einmal Mass genommen wird und dann alles danach gefertigt wird. Die Stoffe sind gut in der Qualitaet. Ich empfehle Anzuege aus Japanseide, die knittern fast gar nicht. Am besten man sucht sich vor der Reise einen bestimmten Schnitt aus ner Zeitschrift raus, und nimmt das als Vorlage. Diese Scheider (Inder und Chinesen) kopieren das fast 1 zu 1. Und wichtig ist auch, dass man nicht so ein Angebot annimmt "in 24 h fertig". Gib dem Schneider mehr Zeit, und die Naehte sind wirklich ausgezeichnet. Pro Anzug solltest Du ca. 200 Euro einrechnen (Massanzug und Japanseide). Klingt im ersten Moment viel, aber Du hast lange was davon. Die Anzuege von vor 5 Jahren aus Khao Lak sind immer noch einwandfrei. Viel Glueck und sawasdee kaa.

Kann von Tom's International leider nur abraten. Bin grad erst aus meinem Urlaub zurück und hab mir 2 Anzüge und 3 Hemden maßschneidern lassen. Die Hemden sind ganz ok geworden, wobei ich mir mehr Auswahlmöglichkeiten gewünscht hätte. Das Problem waren allerdings die Anzüge. Ich muss gestehen, dass ich mich nicht soo sehr mit Anzügen auskenne, aber ich finde ein Schneider sollte schon so nähen können, dass sich der Stoff nicht links und rechts von der Naht wellt. Auch haben die es nicht hinbekommen, die Knopfleiste am Ärmel in einer Reihe zu befestigen. Einen Anzug kann man trotzdem tragen, der zweite ist eine totale Katastrophe. Ich hatte insgesamt vier Anproben und mit jedem Mal wurde er schlechter. Irgendwann hab ich es dann aufgegeben und es blieb mir nichts anderes übrig, als ihn mit allen Mängeln hinzunehmen. Bezahlt wird natürlich am Anfang, so dass die da am längeren Hebel sitzen. Dazu habe ich 3 altmodische Krawatten bekommen, die es in Bangkok an jeder Straßenecke für 2 Euro zu kaufen gibt.

Wie viel für einen Anzug zahlen?

Hallo und schönen Abend

Ich werde bald auf eine englische schule gehen und in England, speziell auf der Schule ist Uniform Pflicht, d.h. Schüler bis Stufe 11 tragen eine Schuluniform und Klasse 12-13 tragen einen eigenen Anzug. Nun ich werde in der Klassenstufe 12 sein und daher nun die Frage, wie viele Anzüge ich brauche und wie viel ich ausgeben sollte, also meine Eltern. Wie viele Krawatten brauche ich und wie viel sollte ich für Gürtel, Schuhe Krawatten, Hemden etc zahlen? liebe Grüße

...zur Frage

Wie viel kosten durchschnittlich Flüge von Thailand (Bangkok) nach Australien?

Hallo, hat jemand mal Erfahrungen gesammelt und kann kurz berichten wohin er von Thailand geflogen ist und wie viel es gekostet hat?

WICHTIG: Die Flüge sollen direkt vor Ort in Thailand gekauft werden. Zeitraum wäre ab Ende Oktober

...zur Frage

Flug Deutschland nach Thailand?

Hallo,

weiß jemand, von welchem Flughafen in Deutschland man am besten nach Thailand (genauer Ort in Thailand wäre egal) fliegen kann? Am besten ein Flug ohne Zwischenstop. Hat da jemand Erfahrungen?

Danke :)

...zur Frage

Bali oder Thailand?

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich (22/27) planen einen Urlaub auf Bali oder Thailand.

Wir haben noch keinerlei Erfahrungen - weder mit Bali noch mit Thailand. Möchten nebst einen schönen Strandurlaub auch etwas erleben können (sei es Tauchen, Sehenswürdigkeiten ansehen, Wandern, Klettern, etc.). Wir haben uns gedacht, zwischen Juni und August in die Ferien zu fliegen. Habt ihr Erfahrungen mit Bali oder Thailand? Was empfehlt ihr? Was könnt ihr nicht empfehlen? Habt ihr über ein Reisebüro gebucht oder auf eigene Faust?

Ich bin euch sehr dankbar, wenn ihr mir alle eure Erfahrungen weitergebt.

...zur Frage

Meinung zu Okkultismus und Spiritismus?

Guten Abend, mich würde interessieren was ihr von Okkultismus und Spiritismus haltet. Speziell darauf bezogen, was die Herstellung von Kontakt mit verstorbenen Personen angeht. Ich finde es natürlich nur schwer vorstellbar, dass das möglich ist, aber das könnte auch daran liegen, dass ich davon nichts weiß, bzw. keine Erfahrungen gesammelt habe.

Danke LG

...zur Frage

September Malediven/Thailand Erfahrungen?

Mein Freund und ich wollen Ende September auf die Malediven. Hat jemand diesbezüglich in den letzten Jahren Erfahrungen gesammelt, wie es dort ist mit Regen, Sonne usw.

Alternativ interessiert uns noch Thailand (Phuket, Krabi, Nähe Phi Phi Insel) Dort herrscht aber auch Regenzeit.

Kann Jemand das miteinander vergleichen oder hat gleichwertige Ziele mit besserem Wetter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?