Wer hat Erfahrungen mit Laetizia, Medium, gemacht?

14 Antworten

Ich habe auch eine "kostenlose" Vorhersage bekommen. Noch am gleichen Tag habe ich eine Mail bekommen, das ich doch auf Ihr Angebot eingehen soll. Ich habe kein Geld überwiesen und auf den Link "Abmelden" geklickt. Seitdem habe ich keine Mail mehr bekommen. Das also funktioniert. Falls man Geld überwiesen hat, kann man auch den Verbraucherschutz einschalten. Die wissen bestimmt, ob und was man unternehmen kann. Auch eine Anfrage bei der Polizei, ob hier Betrug oder Nötigung vorliegt, könnte hilfreich sein.

Habe mir aus Neugierde den Spaß gemacht, sie anzuschreiben. Zuerst wurde "gechattet", allerdings nur von deren Seite aus. Das, was ich erwartet hatte: Allgemeinplätze ("die Suche nach Erfüllung meines Traums" - ja, hat oder hatte das nicht jeder?), die für wirklich jedermann zutreffen, wenn er es nur hören mag. Und weil ich "so eine interessante Persönlichkeit" bin, müsse "sie sich jetzt sehr intensiv und über viele Stunden" mit mir beschäftigen - ich würde das Ergebnis dann per email erhalten. Ganz umsonst! Das email mit der Aussage, dass "sie nach vielstündiger Vertiefung in meine Person und meine Zukunft" - natürlich verbunden mit mehreren "flashs zu meiner Situation und Zukunft", kam überraschender Weise schon nach 21 Minuten! Hab mich halb tot gelacht! Und jetzt: Statt der verständlich teuren weiteren "Sitzung" zu 79,- EUR würde ich es - weil ich es bin eben - zu symbolischen 9,- EUR bekommen. Email genügt! Hahaha - zwar erwartet, aber der fake ist tatsächlich noch schlechter als ich dache, der pure Schwachsinn! Finger weg, mindestens niemals Geld überweisen!

Hände weg vom Medium Laetizia, Mona Luisa und Maria Duval. Gegen diese wird ein 200 Millionen US-Dollar Prozess in den USA geführt wegen systematischen Betrugs, falsche Versprechen, Abzocke, etc. Den Prozess könnt ihr auch direkt über die Informationsseiten auf den renommierten TV-Sender CNN (auf Englisch) verfolgen. Sie haben dort ganze Interviews, investigative Recherchen und vieles mehr durchgeführt. Geht diesen Betrügern niemals auf den Leim, sie wollen um jeden Preis nur euer Geld und sind absolut skrupellos in ihrer Vorgehensweise. Hier ist der direkte Link für die CNN-Seite: http://money.cnn.com/2016/03/16/news/maria-duval-psychics/

Lest den Artikel gründlich durch, es sind auch die Fotos dieser Betrüger dort abgebildet. Ihr könnt euch auch direkt an den Sender CNN wenden, es gibt dort ein Kontaktformular, wo ihr eure Erfahrungen im Umgang mit diesen Betrügern schildern könnt. Es werden weitere Zeugen für diesen Mammut-Prozess in den USA gesucht. Ihr habe eine Stimme, ihr könnt auch dazu beitragen diesen Scharlatanen endgültig ein Ende ihrer betrügerischen Machenschaften zu setzen. Habt Mut. Auch ich habe dort meinen Fall geschildert. Medium Laetizia hat mich um viel Geld betrogen. Das Geld werde ich nie wieder zurückbekommen. Und ganz wichtig: vergesst nie eine Strafanzeige bei der Polizei gegen diesen Betrügern zu machen, wenn ihr Opfer geworden seid. Schämt euch dafür nicht. Habt Mut die Wahrheit ans Tageslicht zu bringen. Viele versammelte Stimmen machen am Ende eine große Klägerstimme wie jetzt beim Gerichtsprozess in den USA.

Was möchtest Du wissen?