Wer hat Erfahrungen mit GreenPanda.de?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey,

zu 1) Greenpanda.de ist eine bekannte Seite in dem Bereich, da wirst du keine bösen Überraschungen erwarten müssen. Als Alternative bietet sich Notebooksbilliger.de (Direktlink zu den gebrauchten Geräten: http://goo.gl/p0oZYC) an.

Zu 2) das Fazit von Notebookcheck.com (der Neupreis lag 2010 bei 2199 Euro):

Ein eleganter, schlanker und letztlich auch ausreichend robuster Begleiter auf Geschäftsreisen ist das Portege R700 in der Tat. Dass ein schlankes Design nicht nur Vorteile bringt, sieht man letztendlich bei den Emissionen. Unter Last kann unser Testgerät ganz schön warm werden. Zudem fällt die unruhige Lüftersteuerung und die Geräuschcharakteristik des Lüfters negativ auf.

Dafür punktet der Testkandidat mit einer flotten SSD und in weiterer Folge mit einer ausgezeichneten Anwendungsleistung. Von dem integriertem GMA HD Grafikchip sollte man aber nicht allzu viel erwarten. Seine Hauptaufgabe liegt in der Unterstützung der CPU bei HD Video-Dekodierung. Für anspruchsvolle 3D Anwendungen bringt er dagegen eindeutig zu wenig Leistung mit.

Wie bei einem Businessgerät nicht anders zu erwarten, kann sich der Benutzer über einen matten Bildschirm freuen, womit auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen keine Spiegelungen bei der Arbeit stören. Dafür könnte der Bildschirm etwas kontrastreicher und gleichmäßiger ausgeleuchtet sein. Einem Ausseneinsatz steht aber zumindest im Schatten nichts im Wege. Weiters punktet das R700 mit einer großzügigen Kommunikationsausstattung und einer langen Akkulaufzeit.

Das R700 ist auf den Geschäftskundenbereich ausgerichtet. Wer häufig auf Geschäftsreisen geht und auf sehr gute Office-Performance Wert legt, findet in ihm einen ansprechenden Begleiter. Bei Internet und Büroanwendungen fühlt sich das R700 zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?