Wer hat Erfahrungen mit einer Beko-Waschmaschine gemacht?

3 Antworten

Da gibt es jede Menge Kundenrezessionen. Musst die halt mal lesen. Es gibt ein paar Menschen, die sich keine Miele leisten können. Zu welcher Sorte gehörst du? Übrigens lassen alle deutschen Marken - außer Miele - in China fertigen. Und dafür bezahlt man dann auch noch einen Premiumpreis.

Meine BEKO ist jetzt 1 Jahr alt und ich bin nicht zufrieden. Die Waschleistung ist eher mäßig - unabhängig vom Waschmittel und vom Zusatzmittel....Ich hatte eine verbesserte Schleuderleistung erwartet, wenn ich 200 Touren zur 12 Jahre alten Maschine drauflege muss nun aber alles nachschleudern. Wo bleibt die Energie-Effiziens, wenn ich alles doppelt machen muss?

Seit etwa 1 Jahr habe ich die neue BEKO. Irrtümlich bin ich davon ausgegangen, dass höhere Drehzahl auch bessere Schleuderwirkung bringen würde. Auch die Waschergebnisse sind recht mäßig. Vor dem Trocknen egal ob manuell auf der Leine oder im Trockner ist IMMER ein zweiter Schleudergang erforderlich. Die Maschine vorher mit nur 1200 U/min war deutlich effizienter (privilleg)

Was möchtest Du wissen?