Wer hat Erfahrungen mit der Pille Maxim?

2 Antworten

Ich habe keine Erfahrung mit der Pille, grundsätzlich heißt es, dass JEDER auf die verschiedenen Pillen anders reagiert. Wenn du starke Nebenwirkungen hast, wie eben die Gewichtszunahme und Unreinheiten im Gesicht, solltest du zu deiner Frauenärztin gehen, mit ihr alles genau besprechen, und sie soll dir eine Pille verschreiben, die vielleicht besser für dich wäre. Ein Apotheker kann dir nicht sagen, welche Pille besser oder schlechter für dich ist, wenn er dich nicht untersucht hat. Dass die Brüste wachsen, ist genauso eine Nebenwirkung wie alle anderen Nebenwirkungen auch, es gibt keine Pille mit der man von Körbchengröße A auf Größe D kommt, sie werden höchstens ganz wenig größer, die Pille macht die Haut auch nicht besser.

Hi ;)

Ersteinmal vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Das Problem ist, ich war ja vorhin beim Frauenarzt und habe ihm alles geschildert. Daraufhin hat er mir ja ein Rezept für eine neue Pille, die Maxim, ausgestellt, worauf hin ich mir das gleich in der Apotheke gekauft habe.

0

Hallo, also ich habe 3 Jahre die Valette genommen, jetzt seit 1 1/2 Jahren die Maxim. das sind beide die gleiche Pille, nur ein anderer Name, aber exakt identisch.

ich habe nicht zugenommen, meine akne ist erst durch die weggegangen (Belara und die Diane35 haben gar nichts bei der akne gebracht, obwohl die ja auch extra bei akne verschrieben werden), meine Bauchkrämpfe sind auch weg.

meine brüste sind nie gewachsen (bei keiner Pille). Bei der Diane35 hatte ich 2 kg zugenommen, war aber nur wasser. bei absetzen ist das auch wieder weggegangen.

also ICH bin 100% zufrieden mit der Maxim.

wo liest du denn nicht nur negative Berichte? meistens schreiben ja nur die Berichte, die was auszusetzen haben. die, die zufrieden sind, haben besseres zu tun.

also bei MIR hatte die Belara zwar keine negativen Nebenwirkungen, aber meine Haut wurde einfach nicht besser (da ich wirklich akne habe und Hautärzte mir nach jahrelanger Therapie nicht mehr helfen konnten)... bei der Valette (bzw. Maxim) war das innerhalb von 3 Monaten einfach nur perfekt.

ps: die Pille ist keine schönheitspille. Brüste wachsen nicht alleine von der Pille. und bis du die "richtige" wegen der akne gefunden hast, musst du auch rumprobieren. ich hab die Maxim auch erst 4 Jahre später "gefunden" und für mich ist die perfekt. Bei akne (also wirklich krankhafter akne und nicht Pickel) muss man auch geduld haben. du kannst nicht von einem Monat auf den nächsten wunder erwarten!!

:) Danke für deine (ausführliche) Antwort :) Da ich sie mir ja jetzt sowieso geholt hab (Maxim), werde ich sie jetzt auch einfach die 3 Monate nehmen und bin mal gespannt, was passiert :D

Also dass die Brüste sonst wie wachsen, erwarte ich eh nicht... (wär zwar auch nicht schlecht :D ist jetzt aber auch kein Weltuntergang wenns nicht so ist)...habs vorhin nur auf verschiedensten Seiten gelesen, dass es bei manchen so war.

Viel wichtiger ist mir dass ich nicht ständig Pickel habe und weiter zunehme. ;)

Aber wenn ich sie die 3 Monate vetragen sollte (was ich mal denke), werde ich sie auch weiterhin nehmen. Zumal sie ja auch schön preiswert ist. ;)

0

Pille Maxim unreine Haut?

Hallo, ich nehme jetzt seit mehr als 2 Wochen die Pille "Maxim" zur Verhütung. Allerdings habe ich auch leicht unreine Haut, aber seitdem ich diese Pille nehme hat meine Haut sich deutlich verschlechtert. Ich habe extrem unreine Haut (besonders auf der Stirn) und sehr Fettige Haut. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Pille gesammelt und kann mir sagen, ob sich das Hautbild wieder normalisiert? Oder vielleicht sogar besser wird?

...zur Frage

Von Pille Belara auf Maxim?

Hallo, bei der Pille Belara hatte ich folgendes Problem: Heißhunger attacken mit plötzlicher Gewichtszunahme, keine Lust auf Sex. Jetzt hat der Arzt mir die Pille Maxim verschieben, hat jemand Erfahrungen mit dieser Pille gemacht? Mein früheres Problem war eine sehr starke Periode die auch 7 Tage anhielt. Hat jemand Erfahrungen mit der Pille?

...zur Frage

Microgynon - gute Pille?

Hi , ich hab heute meine Pille gewechselt , von Belara auf Microgynon. Und habe sehr viele Fragen über die Pille, weil ich bis jetzt sowohl gutes als auch schlechtes über die Pille gehört habe.

Also meine Fragen : 

  • Ist die Pille gut?
  • Macht das schöne Haut?
  • Nehme ich davon zu?

Wäre echt nett, wenn ihr mir antworten könnt ,)

...zur Frage

Falsche Pillenmarke mitten im Zyklus?

Hallo. Ich nehme eigentlich die Pille Belara aber wollte jetzt auf die Maxim umsteigen. Ich war am letzten Tag meines Zyklus mit der Belara, hätte also am Freitag noch eine Belara Pille gehabt, habe jedoch die Freitagspille von der Maxim eingenommen. Freitag Nacht hatte ich Geschlechtsverkehr. Die Pillen sind gleich dosiert haben aber einen unterschiedlichen Wirkstoff. Wie soll ich jetzt damit umgehen? Ich habe noch eine Pille aus dem Belara Blister, soll ich die einfach ignorieren und normal mit Maxim weitermachen? Bin ich trotzdem geschützt?

...zur Frage

Bessere Haut durch Pille Maxim? ( Erfahrungsberichte)

Ich nehme seit einem Monat die Pille Maxim, weil ich mir erhofft hatte dadurch eine schönere Haut zu bekommen. Bis jetzt hat sich aber noch gar nichts getan. Deshalb an dieser Stelle meine Frage: Wie war es bei euch mit der Maxim? Ist bei euch die Haut besser geworden und vorallem wie lange hat das gedauert ? War es bei euch auch so, dass erst nichts passiert ist und dann später erst etwas ? Wäre sehr interessiert an einigen Erfahrungsberichten eurerseits =)

Danke im voraus :)

...zur Frage

Pille Maxim durchnehmen? Blutung?

Heute war ich beim Frauenarzt und sie meinte zu mir ich sollte die Pille (Maxim) durchnehmenden ohne Pausen. Ich habe jetzt 3 Monate die Pille genommen mit Pause aber da meine Schmerzen nicht besser werden soll ich das tun.
Meine Angst ist jetzt die zwischen Bzw schmierblutubh die auftreten kann. Ich habe echt Panik das ich die zu einem ungünstigen Moment bekommen werde und es nicht merke, habt ihr Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?