Wer hat Erfahrungen mit der Einnahme von Weidenextrakt -Medikamenten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ass enthält Acetylsalicylsäure als Wirkstoff, Weidenextrakt enthält Stoffe, die im Verdauungstrakt zu Salicylsäuren umgewandelt werden.  Du nimmst also was anderes mit vergleichbarer Wirkung mit den gleichen Nebenwirkungen. Beides sind Blutverdünner, hemmen also die Gerinnungsfähigkeit des Blutes. Das kann gefährlich werden, wenn man durch einen Unfall schwer verletzt wird, oder operiert werden muss. Die blutverdünnende Wirkung entfaltet das Medikament viel länger als die schmerzstillende Wirkung. damit ist also nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dragees helfen bestimmt.

Dem Hersteller allemal, vielleicht sogar dem Patienten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?