Wer hat Erfahrungen mit der Bulletproof- Diät gemacht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Egal welche Diät du dir aussuchst sie ist nie gut abnehmen ohne dabei Muskeln aufzubauen geht immer schief es ist einfach das Prinzip bei einer Diät soll dich abnehmen lassen Problem ist dabei wenn du zum Beispiel klassisch gar nichts isst oder auch wenn du nur ein bisschen etwas ist von einem bestimmten Lebensmittel zieht sich der Körper die restlichen Proteine die er braucht aus den Muskeln diese dann schrumpfen wenn du dann aufgehört hast mit der Diät bist du deutlich leichter weil Muskeln natürlich auch mehr wiegen wie fett das heißt nicht dass du keine Muskeln mehr hast aber du hast abgebaut an Muskelmasse und dann kommt der sogenannte Jojo-Effekt unternimmst wieder zu und noch mehr als vorher weil du die Muskeln nicht hast die die Kohlenhydrate verbrennen deswegen ist es das Beste um abzunehmen in das Fitnessstudio in deiner Nähe zu gehen natürlich nur wenn das zeitlich passt und bestenfalls auf Kraft zu trainieren weil du damit am meisten Muskeln aufbaust und wie gesagt Muskeln gleich viel verbrennen gleich viel abnehmen auch wenn du nicht trainierst wohlgemerkt muss man dazu die Zeit haben ich selber mache professionellen Kraftsport und muss mir für mein Hobby jeden Tag 3 Stunden rausnehmen eine Stunde um das Essen zu zubereiten und zu kochen eine Stunde danach zu warten weil der Magen die Energie zum verdauen braucht und die Muskeln dann nicht so viel Kraft haben und danach eine Stunde Training die Zeit muss man natürlich aufbringen können wenn du noch in die Schule gehst und früher frei hast als ein arbeitender Mensch denke ich dass du diese Zeit hast das ist das was ich dir dazu sagen kann

Falls du Tipps brauchst einfach fragen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?