Wer hat Erfahrungen mit dem Hundefutter >>Josera Fitness<<?

2 Antworten

Hallo Hundefreunde, ich bin erst heute auf diese Seite "gestoßen",möchte aber trotzdem meine Erfahrungen mit Josera mitteilen.Wir hatten uns 2006 einen Germanischen Bärenhund gekauft.Von Anfang an hatte er Probleme mit dem Trockenfutter.Wir probierten die verschiedensten Billigsorten,die etwas teueren und die ganz teuren.Überall tauchten irgendwelche Probleme auf.Als ich dann bei Josera Kids landete war alles bestens.Er hat es von Anfang an sehr gut vertragen.Abends gab es noch zum Tr.futter Gran Carno von Animonda.Beides Top Futter,jedenfalls für uns.Später haben wir Josera Fitness gegeben.Unser Nachwuchs,jetzt 6 Monate bekommt natürlich auch Josera Kids und dazu Gran Carno.Auch er hat es von Anfang an bestens vertragen.Man kann natürlich nicht alle in einen Topf werfen,der eine verträgt das Futter prima und der andere eben nicht.Wir sind jedenfalls super zufrieden mit Josera und das Preis-/Leistungsverhältnis ist auch allerbestens!!!

Ich füttere meiner HuskyMix Hündin(11 J.) seit fast 10 Jahren Josera Sensi Plus.Sie hatte früher bei fast jedem Futter Magenprobleme mit Durchfall. Bin bei Josera gelandet und auch dabei geblieben.Habe noch eine kleine,beim Futter sehr wählerische Hündin(1,5 J.),die mit Josera Festival und Josera Miniwell glücklich ist.Füttere noch 1-2 mal pro Woche eine Dose Rinti od.ähnl.dazu.Ab und zu hol ich noch ein anderes Trockenfutter und geb so ne 1/2 Hand voll als "neuer Geschmack" dazu.Hundis sind fit und gesund.

Ernährung Hund /Rohprotein und Rohfett

Hallo nochmal, ich schon wieder... Ist es richtig, dass kleine Hunde mehr Rohprotein und Rohfett benötigen? Frage deshalb, weil ich mich gerade für ein Trockenfutter entscheiden möchte und noch zwischen Platinum und Orijen stehe. Ich habe das Platinum Lamm und Reis und das hat ja deutlich weniger als das Orijen. Von tempelhueter und anderen Nutzer habe ich schon so schöne Tipps bekommen und hoffe, dass mir auch diesmal geholfen wird. Mein Lütter (Bolonka) ist euch für eure Anregungen sehr dankbar und ich noch viel mehr. P.S. ich will keine Wissenschaft daraus machen, aber möglichs das optinum für mich und den hund finden. Danke für eure Hilfe LG Yvonne

...zur Frage

Ist Hundeleberwurst gut?

Ich habe heute zum ersten mal für meinen Hund (Yorkshire Terrier) Hundeleberwurst gekauft.

Delikatess Leberwurst mit Premium Qualität

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Leber mindestens 35%, Gelatine 0,1%), Gemüse (Gewürze), Petersilie 0,1%, Fette und Öle

Inhaltsstoffe: Rohprotein 13% ; Rohasche 1,5% ; Feuchtigkeit 58,0% ; Rohfett 28,6% ; Rohfaser 1%

Ohne: Konservierungs- und Farbstoffe, Geschmacksverstärker

Meine Frage ist: Ist Leberwurst für Hunde wirklich gut?

...zur Frage

Wieviel Prozent Fleisch gehört denn in ein Trockenfutter?

Hallo, habe gerade hier: http://www.haustier-news.de/landfleisch-softbrocken-huhn-adult-im-einzeltest-mit-lucia/ gelesen, dass das Trockenfutter aus 70 % Geflügel besteht - die restlichen 30 % sind: Kartoffelmehl, Maiskleber, Reis, Mais, Eiweißhydrolysat, Rübentrockenschnitzel, Hämoglobinpulver, Fischöl, Geflügelfleischmehl, ect.

Nun meine Frage: Kann sowas eigentlich gesund sein?

Glaube schon, dass ein Hund keine 100 % Fleisch braucht - aber ob der Magen mit so einem Durcheinander an verschiedensten Kohlenhydraten zurecht kommt?

...zur Frage

Hundefutter hochwertig genug?

Hallo, wir haben einen 7 Jahre alten Golden Retriever Rüden. Er ist kastriert und bekommt zur Zeit kaltgepresstes Trockenfutter. Kann mir jemand anhand folgender Zusammensetzung etwas zur Qualität des Futters nennen?

PERRO Formel K 24|10 Kaltgepresstes Alleinfuttermittel für Hunde.

Zusammensetzung: Geflügeltrockenfleisch gemahlen (29%), Kartoffelmehl, Lachsmehl (10%), Rapsöl kaltgepresst, Rübenmark, Seealgenmehl, Birnen getrocknet und gemahlen (2,5%), Äpfel getrocknet und gemahlen (2,5%), Kieselerde, Heidelbeeren getrocknet (1%), Gebirgskräutermischung getrocknet, Chicoree getrocknet, Grüne Heilerde, Yucca Schidigera getrocknet und gemahlen.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 25%, Rohfett 9%, Rohasche 6,9%, Rohfaser 3%, Calcium 1,38%, Phosphor 0,9%, Natrium 0,38%.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamine, Provitamine und ähnlich wirkende Stoffe: Vitamin A 10.000 i.E., Vitamin D3 1.000 i.E., Vitamin E 200mg, Vitamin B1 (als Thiaminmononi)

Danke im Voraus!

...zur Frage

was haltet ihr von royal canin trockenfutter für hunde?

bitte eure meinung mit einer begründung beschreiben, nur schlecht oder gut hilft mir nicht so viel.

danke schonmal bin für ausführliche antworten sehr dankbar, weil mein tierazrt hat es empfohlen aber im internet liest man ja fast nur schlechtes

 

hier die zusammensetzung wenn euch das beim analysieren ein wenig hilft:

 

Zusammensetzung: Reis, Mais, Geflügelmehl, Pflanzenproteinisolat*, Tierfett, tierisches Eiweiß (hydrolysiert), Rübentrockenschnitzel, Lignozellulose, Mineralstoffe, Sojaöl, Borretschöl, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, tierisches Protein*, Natriumtriphosphate, Taurin, Polyphenole (aus Trauben und grünem Tee), DL-Methionin, Hydrolysat aus Krustentieren (reich an Glukosamin), L-Tyrosin, L-Carnitin, Hydrolysat aus Knorpel (reich an Chondroitin).

...zur Frage

Senior Hundefutter?

Wie viel Rohprotein und Rohfett darf Senior Trockenfutter haben ? Die Meinungen bei Google gehen .weit auseinander und die Angaben der Hersteller genauso . Ein Senior Futter wird Angeboten mit 30% Rohprotein und 15% Rohfett . Das wuerde ich vielleicht einem Arbeitshund fuettern oder sehe ich das falsch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?