Wer hat Erfahrungen mit betrügerischen telefonischen Vertragsgeschäften bei O2/Telefonica?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit du solche Anrufe von o2 nicht mehr bekommst kannst du deine Einverständniserklärung widerrufen. Das kannst du selbst online machen oder o2 kontaktieren und mitteilen, dass diese widerrufst. Und so ein Angebot, dass dir unterbreitet wird ist meistens zu deinem Nachteil. Die Leute die da anrufen, rufen zwar im Auftrag von o2 an, aber die arbeiten auf Provision. Nun wenn jemand auf Provision arbeitet wird er versuchen, dir das neue Angebot so anzupreisen, dass du davon ausgehst, dass es deutlich besser ist, als deine bisherigen Konditionen von deinem Vertrag. Zwar hat man immer so 2-4 Wochen Zeit seine alten Konditionen wieder zu erhalten. Die Zeit ist aber zu kurz um wirklich zu testen, ob das Angebot besser ist. Jeder Mobilfunkanbieter rechnet schon, dass einige Kunden reklamieren werden, dass sie nicht richtig informiert worden sind. Aber etwa 90 % der Kunden die das Angebot erhalten haben, werden sich nicht melden, sodass das Unternehmen sehr viel Gewinn macht.

rosequeeny 11.07.2011, 15:49

Danke fürs Sternchen

0

Nichts für ungut, aber täglich werden doch genau vor diesen Telefon Verkaufsaktionen gewarnt in Presse UND im Internet. Schau dass du sofort kündigst, und raus bist aus dem ganzen., droh mit einem neuen Anbieter. Entweder sie lassen dich aus dem Vetrag ode nicht. Wenn nicht, geh danach zu einem anderen Anbieter da bekommst du dann weniggstens einen Neukunden Rabatt. Hier nach anderen Opfern zu suchen bringt dir nichts, auch wenn gemeinsames Jammern vieleicht gut tun. Abhacken und versuchen mit allen Mitteln aus dem Vetrag zu kommen Viel Glück

Spiess 11.07.2011, 15:45

geht leider nicht obwohl es sich mehrfach betont nur um eine Vertragsmodifikation handelt o h n e Laufzeitveränderung, sind nun doch erst wieder 2 Jahre an das neue Agreement geknüpft. Kündigung ist also erst in 1 3/4 Jahren möglich und bis dahin sahnen die doppelt ab - mehr als eine Flatrate ksoten würde

0

Die Mogelcom hat das mal bei mir versucht,

ich bestand aber darauf, mir das Angebot schriftlich zu machen,

ist nie wieder was nach gekommen.

Was möchtest Du wissen?