Wer hat Erfahrungen mit Atemnot bei Katzen?

2 Antworten

Asthma kann auch allergisch sein. Versuche mal, ihm homöopathische Globuli zu geben, ob es dann besser wird. Mein Kater hat zur Zeit ziemlichen Juckreiz (gehabt), und sich das Fell am Bauch kahl geschleckt. Das stellte sich auch als Allergie heraus und ich gebe ihm jetzt Apis Globuli 3xtgl 5 Stück. Juckreiz weg, Fell wächst wieder, Kater zufrieden :o) . Bei allergischem Asthma müßte das doch auch helfen. Frag zur Sicherheit deinen Tierarzt, oder geh am besten gleich zu einem Tierheilpraktiker. Wenn es allergisch bedingt wäre, wäre es ja auch nicht dauerhaft, da es sicher irgendwas ist, was gerade in der Lugt rumfliegt... . Da es ja früher nicht war, wenn ich das richtig lese... .

Gute Besserung für die Fellnase.

ist der Kater nach dem (oder beim) Spielen / Rennen/ oder den berühmten 5-Minuten außer Puste?

Ich bin mir nicht sicher. In Action habe ich ihn vorher nicht gesehen, aber es wäre möglich. Meine Wohnung ist groß und er kann auch unbeaufsichtigt nach draußen in den Garten. Meinst du, dass er nach dem Rumtoben so außer Atem sein kann? Das kommt mir zu heftig vor.

0
@JohannaN

das solltest du testen und ihn besser beobachten. es kann doch ein Herzproblem im Anfangsstadium sein und der Arzt hat es beim Röntgen nur nicht festgestellt. BKH neigen zu angeborenen Herzfehlern.

"scheuche" ihn mal mit ner Angel um dich rum (selber bauen aus 1m Zweig und 1m Schnur mit nem Puschel am Ende. (Puschel muss nicht unbedingt sein) und dann hin und her....

0

Was möchtest Du wissen?