Wer hat Erfahrung mit ROSAZEA und wie kann man diese wieder ganz loswerden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also wir schreiben immer Metronidazol 2% in Wolff Basise Creme auf und die Leute lieben es! Wir haben damit sehr sehr gute Erfahrungen gemacht! Hast du zusätzlich auch noch Pickel oder Knötchen? Oder nur die Rötung? Die Rosacea ist eine Gefäßerkrankung und somit nicht wirklich heilbar aber man kann auch einiges tun damit es gelindert wird! Man sollte auf Alkohol verzichten, Stress vermeiden, die Rötung wird außerdem verstärkt wenn man vom Warmen ins Kalte geht und umgekehrt.

Hallo Katharina, sorry, habe nicht gesehen, dass Du zu Deiner ersten noch eine Extra-AW geschrieben hast. Du siehst es daran, dass ich Dich am 16.Juli "da oben" unter der ersten AW noch einmal angeschrieben habe. Heute erst per Zufall sah ich, was ich so sehnsüchtig erwartet habe. Ich danke Dir ganz lieb für Deine Mühe, auch Dir alles Gute und verabschiede mich mit einem großen strahlenden STERN ! ;-)

0

Besonders hilfreich ist die tägliche Gesichtsmassage http://rosaceablog.net/rosazea-massage/ - hilft bei mir mehr als alle bisher auspropierten Kosmetika. Kann es nur empfehlen, die Massage morgens und abends zur täglichen Gewohnheit werden zu lassen.

Wichitg ist, dass die Gels nicht chortizonhaltig sind. Mein Hautarzt hatte mir eine Creme mit Chortizon aus Unwissenheit verschrieben. Das hat die Rosazea erst mal verschlimmert.

Ansonsten würde ich noch empfehlen, ein Rosazea-Tagebuch zu führen. Das kann helfen, die persönlichen Auslöser (Sonne, Alkohol, Stress etc.) zu bestimmen und dann leichter zu vermeiden.




Metrogel 0,75mg hat bei mir gut geholfen.

Was tun gegen Mitesser, Fettige Haut und Rötungen im Gesicht?

Hallo, ich habe seid ich in der Pubertät bin unreine Haut. Ich war schon bei einer Hautärztin und sie hat mir einen Schaum verschrieben, aber dadurch ist alles schlimmer geworden. Könnt ihr mir was empfehlen, was vorallem für fettige Haut und Mitesser hilft?

...zur Frage

Gelbe Hautporen? Hautausschlag..?

Hallo,

ich leide zur Zeit an einem Hautausschlag im Gesicht, dazu habe ich komische gelblich/weisse Hautporen, wisst ihr was es sein kann?

Termin beim Hautarzt habe ich erst im August bekommen.

Eine Pilzcreme habe ich schon 4 Wochen ausprobiert, da ein Apotheker meinte es könnten Pilze sein, leider ohne Erfolg. Ein anderer Apotheker meinte, es könnte Rosacea sein?! Wobei ich finde, das der Ausschlag für Rosazea ziemlich tief, also bis zum Kinn runter geht. Das Foto der Hautporen ist eine Nahaufnahme des Ausschlags.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Habt ihr Schminktipps bei Rosazea?

Bei meiner Freundin wurde Rosazea festgestellt, nachdem sie jetzt endlich mal beim Hautarzt war mit diesen komischen roten Flecken. Die Sache ist also nicht gefährlich oder so. Nur, wie kann man das kosmetisch ein wenig kaschieren? Hat jemand Schminktipps bei Rosazea?

...zur Frage

creme vom hautarzt gesicht brennt etwas normal?

hallo ich habe eine creme vom hautarzt verschrieben bekommen nämlich epiduo 0,1% / 2,5% gel heißt sie weil ich unreine haut habe und mitesser , die hautärztin meinte auch die creme sei schon aggressiv aber momentan eine der besten auf dem markt naja also das ist jetzt der zweite tag an dem ich sie auf meinem gesicht habe ich habe auch versucht nicht so viel drauf zu machen aber mein gesicht brennt jetzt schon also es ist auszuhalten aber unangenehm ist das normal ?

...zur Frage

Was hilft gegen Rosazea und wie erkennt man es?

Meine Freundin ist 23 und sie denkt, sie hat Rosazea. Jetzt habe ich gelesen, dass es erst ab 30 auftritt. Stimmt das? Was hilft dagegen? Sie hat sehr empfindliche Haut.

...zur Frage

Phobischer Schwankschwindel ohne Panikattacken?

Hallo Leute,

ich leide unter phobischen Schwankschwindel ohne Panikattacken und weiß nicht wie ich ihn loswerden kann. Nehme seit 1 Woche Paroxetin.

Habe diesen Schwindel schon seit 2 Jahren. Wer weiß wie ich ihn loswerden kann. Ich kann so nicht mehr. Vielleicht weiß jemand was ich tun kann. Seitdem ich wieder Alkohol getrunken habe und einen Vollrausch hatte ist er noch schlimmer geworden... Trinke deshalb kein Alkohol mehr.

Wurde schon von Kopf bis Fuß abgecheckt. Körperlich habe ich nichts.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?