WEr hat Erfahrung mit online kfz versicherung abschließen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du gibst ja deine persönlochen Daten an, wie Name, Alter usw.

Zudem noch Kontoverbindung und das zu versichernde Fahrzeug.

Eine Führerscheinkopie ist nicht notwendig, da prinzipiell jede geschäftsfähige Person ein Fahrzeug versichern kann, auch ohne Führerschein (siehe Geschäftswagen, der Versicherte ist dann zum Beispiel die XY GmbH) 

Anschließend bekommst du eine Versicherungsnummer, die ist dann relevant um ein Fahrzeug in der BRD zuzulassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicki222
30.07.2016, 00:05

Ok mein Fahrzeug ist noch nicht zugelassen, zuerst bekomme man die ebv Nummer,  aber es wird noch kein Geld abgebucht oder ?Ist ja noch nicht zugelassen. 

Aber wie sehen die jemals eine Unterschrift von mir?

0

Frage einfach bei denen nach, ist doch sicherlich alles oneline, oder?

Und was Dein "Berater" vor Ort dazu? Die können doch meist unterbieten und gut ist, oder übersehe ich etwas?

Und wofür eine Kopie der Fahrerlaubnis? Meine benötigt so etwas nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich mache das nun schon seit vielen Jahren. Über Verivox.de suche ich die Versicherungsanbieter.

Dann suche ich im Netz welche Meinungen zu dem von mir gewähltem Anbieter existieren (also nicht nur was Verivox vorgibt).

Danach, wenn Du gewählt hast, wirst Du über Frage - Antwort zum Vertrag geführt.

Achte bei den Angaben auf das Schloss

VOR DER INTERNE ADRESSE des Anbieters (dann ist alles verschlüsselt)

Der Rest wir Dir erklärt.

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicki222
30.07.2016, 00:11

Und das hatte immer alles gut geklappt? Bin da skeptisch,  wo sehen die denn man eine Unterschrift von mir

0
Kommentar von schleudermaxe
30.07.2016, 14:21

Meine stuft z.B. ein in der ZF die Anfänger über 23 mit SF 4 und 48% Beitrag. Kommt bei Veriv. auch so ein Tipp?

0

Was möchtest Du wissen?