wer hat Erfahrung mit Nissan qashqai Baujahr 2012 bis 2014 zufrieden/unzufieden?

2 Antworten

Ich hab Erfahrungen mit einem Nissan qashqai, ob er von 2012-2014 ist weiß ich leider nicht. Eingebaut war der M9r Motor, der war kraftvoll genug. Design ist Geschmackssache, dazu schreibe ich nichts. Die Qualität war wirklich in Ordnung (man muss sagen ich bin keiner der immer die neusten oberklasse Autos fährt also ist meine Bewertung eher auf Otto normal Verbraucher Basis) was mich gestört hat? Der Lenker. Die Form war nichts für meine Hände, da habe ich mich nicht so sehr wohl gefühlt wie bei meinem zafira 

Nissan Qashqai Probleme bei der Automatik?

Ein Kumpel von mir ist den Nissan Qashqai mit Automatik gefahren, und meint dass die Gangwechsel immer mit einem Ruck verbunden seien. Ich dachte, der Nissan hätte ein Doppelkupplungsgetriebe verbaut... Aber ist von euch schon jemand einen Qashqai mit Automatik gefahren und kann die Probleme bestätigen?

...zur Frage

Motorschaden wegen Kühlermittel?

Ich war vor 2 Tagen unterwegs mit dem Auto (Golf IV BJ 2002), als Ich zurückgefahren bin hat ca 5 km vor meinem zu Hause meine Kühlmittelkontrollleuchte rot aufgeleuchtet. Da zu dieser Uhrzeit kein ATU oder sonstiges mehr aufhatte hab ich dummerweise beschlossen die 5 km noch zu fahren. Als Ich fast zu Hause war leuchtete meine Motorleuchte auf mit "Abgas Werkstatt" und mein ganzes Auto hat gewackelt. Ich hab dann mein Auto stehen gelassen hab am nächsten Tag Kühlmittel geholt (ja das richtige) und hab es reingeleert. Als Ich den Motor dann gestarte habe hat es wieder gewackelt und der Motor hat gedampft.

Was ist los und was soll Ich tun?

Danke schonmal

...zur Frage

Diesel oder Benzin?

was passiert denn wenn man jetzt mit Diesel Kurzstrecken fährt oder wenn man mit Benzin Langstrecken Fährt ? Geht der Motor kaputt? Oder wie ist das und hat jemand mit Nissan qashqai Erfahrung gemacht ? Wie fährt er sich so?

...zur Frage

Darf ich den ADAC rufen?

Liebe User, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe gestern selbstständig meine Reifen gewechselt und dabei ist mir unglücklicherweise beim linken Vorderreifen beim abmontieren einer Radschraube das Gewinde innendrin kaputt gegangen, d.h. ich kann keine Schraube mehr reindrehen.

Ich weiß nichtmehr ob es sicher ist wenn ich mit dem Auto jetzt noch fahren kann, da die restlichen problemlos drin sind.

Also zur Frage: Ist das ein Grund den ADAC anzurufen im zusammenhang mit dem geschilderten Fall ?

Vielen Dank.

...zur Frage

nissan qashqai +2 benzin oder diesel?

Hallo Ich möchte mir ein Nissan qashqai +2 kaufen aber ich bin mir nicht sicher soll ich mir ein Diesel Fahrzeug oder ein Benziner Holen ? Hat jemand schon Erfahrung gemacht mit dem Nissan qashqai +2?

...zur Frage

Möchte beim Nissan Qashqai J11 in einer freien Werkstatt eine AHK nachrüsten lassen? Entsteht mir dadurch ein Garantieverlust durch Nissan?

Möchte beim Nissan Qashqai J11 in einer freien Werkstatt eine AHK nachrüsten lassen? Entsteht mir dadurch ein Garantieverlust durch Nissan? Nissan Qashqai J11 , Bauj. 12/2014

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?