Wer hat erfahrung mit Lorezepam?

5 Antworten

Da wirst Du viele unterschiedliche Meinungen hören. Der eine schreibt,ich nehme das, der andere schreibt,ich nehme dies...... Das solltest Du am besten mit Deinem behandelnden Arzt besprechen.

Alle chemischen Psychopharmaka machen auf die Dauer abhängig. Aber ein "Ausschleichen", also langsames Absetzen ist immer möglich.

das ist eine Sache die du mit seimem Arzt besprechen solltest, am besten mit einem Facharzt für Psyschiatrie, hört sich böse an. ist es aber nicht. Der kent sich mit der ENORM GROßEN ANGEBOT an heutzutage zugelassenen Psyschopharmaka am besten aus, und kann dir passend zu deinen Symptomen und deiner Lebensituation besser helfen als irgendein inkompetentes Geschwafelmhier über irgendwelche Medikamentemdie irgendwem irgendwann einmal geholfen haben ;)

Was möchtest Du wissen?