Wer hat Erfahrung mit Friendsurance gemacht als Handyversicherung, Ich lese nur Halbwissen, von den Sachen die jemand mal gehört hat, Ich brauche Fakten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist jetzt zum Beispiel solche eine unnötige Antwort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
24.09.2016, 11:23

Und du solltest eine anständige Frage stellen, mit welcher man was anfangen kann. Das Niveau der Antworten steigt mit dem Niveau der Fragen. Wenn deine Frage nur Blödsinn ist, bekommst du auch solche Antworten.

Fakten? Du willst Fakten? Kein Problem! Und wenn du von deinem hohen Ross runtergekommen bist, kannst du deine Frage konkretisieren:

Als unabhängige
Versicherungs-Plattform haben wir es uns zur Aufgabe gemacht,
Versicherungen für alle fairer und günstiger zu machen. Inspiriert ist die Idee von Versicherungen in ihren Ursprüngen, als sich vor hunderten von Jahren Menschen in kleinen Gruppen wie Familien oder Dorfgemeinschaften gegenseitig in Schadensfällen unterstützt haben. Dies war einfach, effizient und fair.

Sich fair zu versichern, bedeutet für uns nicht nur, gut abgesichert zu sein, sondern auch bei Schadensfreiheit belohnt zu werden.

Deshalb haben wir ein Versicherungsmodellentwickelt, das innerhalb der großen Versicherungsgemeinschaften kleine Gruppen zusammenschließt und Schadensfreiheit innerhalb dieser Gruppen mit jährlichen Beitragsrückzahlungen belohnt – den Schadensfrei-Bonus.

Als Makler arbeiten wir mit den großen Versicherungsunternehmen zusammen und sorgen dafür, dass unsere Kunden bei gleicher Leistung Beiträge zurück bekommen. An diesem Service
und an weiteren innovativen Ideen arbeiten derzeit rund 90 Mitarbeiter im Herzen Berlins.

Was wir bislang erreicht haben

2010: Gründung in Berlin

2013: Erstmalige Einführung der elektronischen Unterschrift im Versicherungsbereich

2014: Schadensfrei-Bonus für bestehende Versicherungen

2014: Friendsurance gewinnt den 50.000sten Kunden

2015: Im Januar erhalten 84% unserer Kunden eine Beitragsrückzahlung

2015: Der Spitzenreiter unter unseren Kunden erhält im 3. Jahr in Folge eine Rückzahlung, insgesamt über 680€.

2015: Auszeichnung als eine der besten digitalen Innovationen Deutschlands

Pressemitteilungen 2016

Friendsurance kooperiert mit AXA

Berlin, den 14. September 2016. Der unabhängigeVersicherungsmakler Friendsurance startet ab sofort eineVertriebspartnerschaft mit der AXA Konzern AG, einem der größtenVersicherungsunternehmen in Deutschland. Beide Unternehmen haben sichder digitalen Transformation der Versicherungsbranche sowie derZufriedenheit ihrer Kunden verschrieben und wollen gemeinsamVersicherungen kundenfreundlicher machen.

Wert der konsequenten Kundenorientierung

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeitmit Friendsurance als Partner. Einem Partner, mit dem wir den Wert derkonsequenten Kundenorientierung teilen“, sagt Jens Hasselbächer,Vorstand SUHK Privat und Vertrieb bei AXA Deutschland. „Nun können auch

Versicherte mit einer bereits bestehenden AXA-Police ohne Wechsel von unserem Schadensfrei-Bonus profitieren“, erklärt Tim Kunde, Geschäftsführer und Mitgründer von Friendsurance.
2010 startete das Berliner Insurtech-Unternehmen mit einem
Versicherungspartner. Nach anfänglichem Zögern kooperieren heute bereits über 70 Versicherungsunternehmen mit Friendsurance. „Über kurz oder lang werden auch die übrigen Versicherungsunternehmen nachziehen“, so
Kunde.

Zukunftsträchtige Symbiose

Unternehmen, die mit Friendsurance

kooperieren, profitieren vom Zugang zu digitalen Vertriebskanälen.
Gleichzeitig steigert der von Friendsurance entwickelte
Schadensfrei-Bonus die Kundenzufriedenheit und schafft positive Anreize gegen Versicherungsbetrug. Zudem gibt Friendsurance seinen Partnern Einblicke in seine Innovationsstrategien und kundenzentrierte Arbeitsweise. Erst kürzlich war ein Team von Führungskräften von AXA zu Besuch bei Friendsurance, um die Arbeit des Insurtechs kennenzulernen. „Insurtechs und etablierte Versicherungsunternehmen können viel voneinander lernen und aneinander wachsen“, bekräftigt Jens
Hasselbächer, Vorstand bei AXA.

P2P als internationaler Trend

Auf seiner Plattform www.friendsurance.de

vermittelt Friendsurance Hausrat-, Kfz-, Privat-Haftpflicht- und
Rechtsschutzversicherungen. Als exklusiven Service bietet der
Online-Makler seinen Kunden den Schadensfrei-Bonus, ein
Peer-to-Peer-Versicherungsmodel, das Schadensfreiheit mit
Beitragsrückzahlungen belohnt. Als Friendsurance sein Model 2010 einführte, war das Unternehmen der einzige Anbieter am Markt.
Mittlerweile gibt es eigenes Segment für P2P-Versicherungen mit
mindestens 18 Nachahmern weltweit. „Wir glauben, dass
Peer-to-peer-Versicherungen mittelfristig ein selbstverständlicher
Bestandteil der Versicherungsindustrie sein wird. In den vergangenen sechs Jahren haben wir uns von einem kleinen Startup zu einem Grownup entwickelt mit einer sechsstelligen Kundenzahl in Deutschland. Mit starken Partnern wie AXA an unserer Seite werden bald weitere Märkte hinzukommen“, erklärt Tim Kunde.

0
Kommentar von Falkenpost
24.09.2016, 11:24

Noch mehr Fakten:

Alecto GmbH

vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Sebastian Herfurth, Tim Kunde

Mehringdamm 34, 10961 Berlin


Tel.: +49 (0) 800 087 088 - 0


Fax: +49 (0) 30 344 09 98 - 99


E-Mail: info@friendsurance.de


Intwww.friendsurance.deance.de


Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: HRB 126260

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE271456876

Berufshaftpflicht: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin, räumlicher Geltungsbereich:

Deutschland

Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung

Aufsichtsbehörde:


IHK - Industrie und Handelskammer zu Berlin


Fasanenstraße 85


10623 Berlin

Telefon: +49 30 31510-0


Fax: +49 30 31510-166


E-Mail: service@berlin.ihk.de


Website:

Vermittlerregister:


Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.


Breite Straße 29


10178 Berlin


Telefon: 0-180-600 585-0


(14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)


Registerabruf:

unter folgender Registrierungsnummer: D-2BK9-XBZ9E-21

Berufsbezeichnung:


Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Absatz 1


Gewerbeordnung der Bundesrepublik Deutschland


Zuständige Berufskammer:


IHK - Industrie und Handelskammer zu Berlin


Fasanenstraße 85


10623 Berlin


Telefon: +49 30 31510-0


Fax: +49 30 31510-166



E-Mail: service@berlin.ihk.de


Website:

Berufsrechtliche Regelungen:

- § 34d Gewerbeordnung (GewO)


- §§ 59 - 68 Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG)


- Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung (VersVermV)



Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom
Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage
www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

0

Was möchtest Du wissen?