Wer hat Erfahrung mit einer Wärmeauflage von ThermaCare?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab mir die Auflagen vor ein paar Tagen selber zugelegt und kann sie nur empfehlen!!! Sind einfach anzuenden, man kann alles damit machen und sie halten die Wärme auch über die 8 Stunden hinaus (zumindest ist es bei mir so). Allerdings musst du beachten, so steht es auch in der Packungsbeilage, dass man die Auflagen bei älteren Personen nicht direkt auf die Haut auflegen soll, sondern über ein Shirt oder sowas, weil die Haut empfindlicher ist. Die Auflage hat dauerhaft ca. die Temperatur von 40 grad, total angenehem! Der Preis liegt bei 6 Euro für 2 Stück und ca. 16 Euro für 6 Stück. Ich denke man muss es für sich ausprobieren ob das, einem das Geld Wert ist. Ich hoffe ich hab dir weiterhelfen können.

Nimm welche bei denen sensitiv drauf steht!Bei den Starken mit Schlangen oder Bienengift,bekommen viele einen allergischen Hautausschlag und der schmerzt noch mehr!

Zeckenvorbeugung beim Hund. wirken die Spot-on Präparate wirklich?

Habe mich bisher davor gescheut diese Spot-on-Präparate (wie z.B. Frontline) meinem Hund in den Nacken zu träufeln, weil es ja schließlich ein Nervengift ist und ich meinen Hund nicht damit belasten wollte. Ich streiche ihm immer Kokosoel ins Fell, aber er hat doch immer mal wieder Zecken. Schätze so 4 Stück in 2 Wochen. Das nervt mich nun voll an. sind da die Spot-on Präparate wirkungsvoller? Halten die den Hund total Zeckenfrei? Wie ist Eure Erfahrung. Was empfehlt ihr mir zur Zeckenvorbeugung?????

...zur Frage

Was tun gegen stark verspannten Hals?

Hi Leute,

Ich habe gestern beim Footballtraining meinen Nacken ordentlich aufgewärmt. Da ich mit dem Sport grade erst angefangen habe kommt mein Körper auf einige Bewegungen nicht klar so habe ich nun allein durchs aufwärmen einen extrem verspannten Hals bzw. Muskelkater dort. Bei der Bewegung Schmerz der Hals und besonders wenn ich aus dem Bett aufstehe also die Halsmuskulatur angespannt ist. Ich bin sehr anfällig für Muskelkater und Krämpfe und habe Angst nun am Hals einen Krampf zu bekommen. Ich glaub das Überlebe ich nicht an ungewöhnlichen Stellen bin ich nämlich ein Stück weit noch empfindlicher :D habt ihr ne Idee wie ich vorbeugen kann bzw. den Hals entspannen? Ich habe schon gewärmt (Kirschkernkissen) und zwei Tabletten Magnesium gefuttert. Und bin auch zwischen durch am bewegen aber ich merke einfach wies immer schlimmer wird :/ kann ich Ibuprofen gegen die Schmerzen nehmen? Hab diese allerdings nur in Form von Grippistad C grade da.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

LG Nico (ich hoffe ihr denkt jetzt nicht ich sei ne Pussy aber bei mir ist Muskelkater meist wirklich hart)

...zur Frage

Kleine Schnittwunde an rostigem Fahrradkorb. - Tetanusgefahr?

Hey Leute :P Ich habe mich Vorgestern (am Freitag) beim losfahren zum Unterricht am Finger leicht an meinem fast auseinanderbrechenden Fahrradkorb geschnitten. Wirklich rosten tut er nicht, steht außerhalb der Schulzeit auch nur im Keller. Der Schnitt selbst war minimal, hat etwa 4mm Länge und hat nicht geblutet, wobei sich trotzdem eine Kruste gebildet hat. Nun bin ich zur Schule gefahren und konnte die Wunde erst 2 Stunden später waschen und mit Kölsch Wasser desinfizieren, wobei es trotzdem noch gebrannt hat. Nun hatte ich wegen meinem Fahrradkorb Sorgen und habe mich zu Wunden schlau gemacht. (Vermutlich keine gute Idee) Auf jeden Fall hatte ich erst Angst, eine Blutvergiftung zu bekommen, welche unbegründet war. Doch etwa 12 Stunden nach der Verletzung, vor dem Einschlafen, bekam ich für etwa 15 Minuten leichten Schüttelfrost. -> Temperatur gemessen =36,8, Alles normal Danach ging es auch weg. Am Tag darauf habe ich viel zu viel über Tetanus nachgeforscht. Im Laufe des Tages hatte ich einen verspannten Nacken und hin und wieder kleine Zuckungen am ganzen Körper. Jetzt bin ich beunruhigt, obwohl Tetanus bei Auftreten ja eine Weile braucht um zu wirken. Geimpft wurde ich das letzte mal Mitte 2010, also vor ca 5,5 Jahren und ich bin 18 Jahre alt. Meint ihr, dass es alles nur Einbildung ist (Habe eine rege Fantasie), oder sollte ich mir begründet Sorgen machen. :P Wohne auch in einer großen Stadt, wo das Risiko ja noch geringer sein soll.

LG Der Placebo-Kranke (Hoffe ich)

...zur Frage

Was kann man gegen verspannungschwindel machen?

Hallo, ich bin sehr verspannt im nackenbereich momentan und wenn ich aufstehe habe ich das Gefühl es zieht mir die Füße gleich weg und mir ist schwindelig, 1frage, kommt der Schwindel von den verspannungen? & 2. Was kann ich machen das es meinem Nacken und dem Schwindel besser geht. Danke für die antworten

...zur Frage

Meine Katze hat einen bösartigen Krebs im Mund

Er wächst aus dem Zahnfleisch und hat auch schon den Kieferknochen befallen. Bemerkt haben wir ihn erst, als sie kein Trockenfutter mehr ass. Sie scheint jetzt noch keine Schmerzen zu haben, frisst aber wenig, ist müde und etwas abgemagert. Die Tierärztin hat Cortisontropfen gegeben, die gegen die Entzündung wirken und mögliche Schmerzen vorerst verhindern. Hat jemand damit Erfahrung? Gibt es allenfalls noch alternative Heilmittel, die den Krebs bremsen (heilen kann man das nicht mehr)? Wer hat schon so etwas erlebt und angewendet? Eine Chemotherapie kommt für mich nicht in Frage, das wäre m.E. Tierquälerei. Meine Clivia ist bereits 14 Jahre alt und ich möchte ihre letzten Monate oder Wochen so angenehm wie möglich machen. Wenn sie nicht mehr frisst und sichtbar leidet, werde ich sie erlösen.

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Muskeln wirklich entspannt sind?

Habe mir ein Massagegerät für den Nacken zugelegt. Nach 15minütiger Massage fühlt sich auch alles lockerer an. Ich konnt dne Kopf schon lang nicht mehr so leicht von links nach rechts drehen, aber es ist immernoch leicht verhärtet. Kann sich die Muskelverspannung nach mehrtätiger Nutzung auch noch komplett lösen oder bleibt es bei einer leihcten lockerung wenn ich es regelmäßig nutze?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?