Wer hat Erfahrung mit einem Fernstudium zum Heilpraktiker? Genauso gut wie Heilpraktiker-Schule?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist so, das ein Fernstudium nicht schlechter als eine Heilpraktikerschule vor Ort sein muss. Dabei kommt es ganz erheblich auf die Qualität der Ausbildung an. Das A und O sind viele praxisorientiete Blockseminare. Denn nur mit theoretischem Wissen kommt ein Heilpraktiker nicht weit. Bei diesem Ratgeber http://www.heilpraktikerfernstudium.com kannst du nachlesen, was ein Heilpraktiker Fernstudium genau beinhaltet.

Das Studienmaterial der SGD (Lehrbriefe und Lehrbuch) vermittelt umfassend die Informationen, die man benötigt, um die amtsärztliche Überprüfung zu bestehen und dann die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker" führen zu dürfen. Ich habe das Fernstudium im August 2013 begonnen und im Juni 2015 abgeschlossen. Die amtsärztliche Überprüfung muss man dann beim Gesundheitsamt ablegen. Das habe ich erst jetzt, im Juni 2016, getan. Ich habe sie im ersten Anlauf bestanden. Erstens gibt es Wartezeiten bis zur Prüfung und zweitens wollte ich alles nochmals intensiv lernen. Die fachliche Betreuung durch die Fernlehrerinnen war freundlich und kompetent. Die Einsendeaufgaben wurden "freundlich" bewertet, evtl. etwas zu positiv. Man konnte auch jederzeit telefonisch Fachfragen stellen und bekam gleich Antwort. Die Zwischenprüfungen wurden schriftlich und telefonisch abgelegt. Das war ganz gut so. Der Service des Instituts war freundlich und man bekam schnell Antwort. Wichtig ist bei diesem anspruchsvollen Fernstudium, das auf eine verantwortliche Aufgabe vorbereitet, in besonderer Weise die Bereitschaft zu diszipliniertem Lernen. Wer möchte, kann zusätzlich ein Seminar belegen, in dem praktische Fähigkeiten vermittelt werden.

Da gebe ich Fitnessman völlig recht. Zeigt auch die Frau hier http://ausbildung-heilpraktiker.net Egal ob in der Schule, im Selbststudium oder im Fernstudium. Du wirst lediglich auf die Heilpraktikerprüfung vorbereitet.

Hat jemand Erfahrung mit einem Fernstudium bei ILS(Staatlich geprüfter Techniker)

Fernstudium oder Abendschule? Anerkennung des ILS Abschlusszeugnis, vergleichbar mit dem wie von einer Schule? Lernpensum? Meister Bafög, bekomm ich das wenn ich ein Haus abbezahlen muss?

...zur Frage

Wie lange darf man Kinesiologie Tape drauf lassen ?

Hallo liebe Community,

ich habe mir am Samstag Kinesiologie Tape gekauft gehabt und habe mir dann sofort den Bauch getapt und es Sonntag Abend nach dem Duschen abgemacht und heute morgen erneuert.

Jetzt meinten aber zwei Freundinnen von mir, dass man das Tape nicht länger als 24 std drauf lassen darf und danach 24 bis 48 std Pause machen muss bis man das nächste drauf macht. Ich halte das für totalen Blödsinn aber würde gerne mal von Anderen eine Meinung dazu hören.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus.

MfG

...zur Frage

Freund will Schauspieler werden?

Mein Freund ist 19 und möchte nach dem Fachabi auf eine Schauspiel Schule. Ich finde das aber nicht gut ( was ich ihm nicht sage) aber in Deutschland können gerade mal 5 % oder so von ausgebildeten Schauspielern später davon leben und den Beruf an sich finde ich auch nicht toll, da er dann wenn er mal paar rollen hätte so unregelmäßige Arbeitszeiten hätte und mir liebes Szenen von meinem Freund mit einer anderen anzuschauen fände ich auch nicht gerade toll. Ich finde es gibt so viel andere bessere Berufe aber klar er kann machen was er will. Hättet ihr ein Problem damit?

...zur Frage

Wer hatte positive Erfahrungen mit einem Heilpraktiker?

Hallo, ich habe gesundheitliche Probleme (Reizdarm, migräne und Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Die normalen Ärzte sagten mir ich müsste damit leben. Es gibt zwar Tabletten aber die nehme ich ungerne und viel zu oft als dass das gesund wäre. Ich bin am überlegen ob ich einen hp besuchen soll allerdings haben die doch den Ruf Scharlatane zu sein und den verzweifelten das Geld aus der Tasche zu ziehen darum frage ich mal hier nach ob jemand positive Erfahrungen mit Heilpraktikern hatte.

...zur Frage

Fernstudium Praktische Psychologie - hat jemand Erfahrung?

Hallo, ich bin Mediengestalterin und möchte mich evtl. beruflich umorientieren. Habe z. B. an den Fernlehrgang Praktische Psychologie bei der Hamburger Akademie gedacht, aber ich weiß nicht so recht, was ich danach damit anfangen könnte. Psychologische Dinge interessieren mich sehr, auch privat lese ich viele Sachbücher über dieses Thema... würdet ihr mir das Fernstudium empfehlen oder eher davon abraten?

...zur Frage

Wer hat eine Ausbildung zum Gesundheitsberater absolviert und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

Fernlehrgang Gesundheitsberater

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?