Wer hat Erfahrung mit der "Mundspülung Salbei" von Dr. Hauschka Med bei Parodontitis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, gut ist es wenn die Parodontitis bei einem guten und mit der Parodontitisbehandlung vertrauten Zahnarzt in Behandlung ist. Ich muss das erwähnen, weil leider viele Zahnärzte hier überfordert sind. Wichtig ist daher vor allem, dass der Zahnarzt den Patienten in einem engen Recall hat (also alle 3 bis 6 Monate einbestellt) und eine Kontrolle und regelmässig eine Professionelle Reinigung PZR auch der Zahntaschen durchführt. Daneben kann man durch gute Mundhygiene selbst zum Erfolg beitragen. Dazu gehören vor allem eine elektrische Zahnbürste und deren regelmässige Benutzung 2 x täglich (ideal morgens 4 Minuten abends 2 Minuten) und eine gute Zahnpasta (z.B. Parodontax - an den Geschmack gewöhnt man sich rasch). Ebenso wichtig ist die Reinigung der Zahnzwischenräume. Hierfür eignen sich Interdentalbürsten und eine gute Zahnseide (Perlodent von Rossmann). Zahnseide aber nur wenn die Anwendung mit der Dentalfachkraft beim Zahnarzt geübt und verstanden worden ist. An letzter Stelle stehen Mundspülungen. Die meisten haben nur kosmetischen Effekt. Zu den frei käuflichen mit einer gewissen antibakteriellen Wirkung gehört Listerine, bei Mehrfachanwendung alle 3 Stunden. Will man eine Wirkung erzielen ohne dauernd zu spülen eignet sich noch Meridol-Spülung oder ggf. eine 1-2 Wochen Kur mit Chlorhexamed. Hinweis: Chlorhexidinhaltige Lösungen können kurzfristig zu Verlust des Geschmacksempfindens führen, das aber nach ca 1er Stunde zurückkehrt. Zum Abschluss hilft es sehr die Zunge mit einem Zungereiniger (z. B. von Dr. Best) zu säubern, um die Bakterienbeläge von dort zu entferenen. Zungenreinigung ist allerdings nicht jedermanns/frau's Sache. Sehr effizient geht das mit einem kleinen Frotteehandtuch über dem Zeigefinger. 21.06. km

sie kann sich chlorhexamed besorgen. das wird in vielen zahnarztpraxen als spülung verwendet

Japp Listerine ist echt super ! Gibt es im Drogeriemarkt und auch teilweise im Supermarkt.

Was möchtest Du wissen?