wer hat erfahrung mit der firma TMS telefonmarketing in stuttgart?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann auch nur absolut davon abraten!

Schon in den ersten Tagen wird Druck gemacht, sobald man die Quoten nicht einhält wird man zuerst fertig gemacht und beleidigt und anschließend nach Hause geschickt. Sehr unfreundliche Vorgesetzte, da wird auch schon mal nach den ersten drei Tagen mit der Kündigung gedroht, nur weil zwei Stunden die Quoten nicht stimmen. Die einzigen Personen die da schon länger als 6 oder 7 Wochen arbeiten, sind die Vorgesetzten, alle anderen Mitarbeiter kündigen selbst oder werden gekündigt.

Wundert mich wirklich nicht, dass da jede Woche wieder das Job-Angebot in der Zeitung steht.

Verarsche von Vorne bis Hinten! Auf keinen Fall drauf einlassen. Erzählen einem bei der sog. ,Schulung' das blaue vom Himmel und schon beim ersten Arbeitstag kriegt man einen Schlag ins Gesicht.

Die ,Vorgesetzten' sind extremst unfreundlich und setzen die Mitarbeiter unter Druck. Kein Wunder, dass TMS unaufhörlich welche sucht...Mitarbeiter kommen und gehen im Wochentakt.

Telefonate werden abgehört und die Mitarbeiter werden darauf getrimmt die Kunden zu terrorisieren! Man muss mindestens 6 Produkte am Tag verkaufen...sonst fliegt man raus.

Habe nach meiner Krankmeldung, die Kündigung im Briefkasten gehabt!

Schlimmste Erfahrung meines Lebens!

Kann nur empfehlen einen großen Bogen zu machen. Ein Beispiel ist z.B das wer die Quote nicht schafft wird dann einfach mal nach Hause geschickt.Natürlich ohne Bezahlung für den Rest des Tages. Toilettenbesuche und mal den "gang" in die Teeküche wird ebenfalls abezogen. Um auf seinen "vollen" Stundenlohn zu gelangen mußt du dann schon 8 Stunden auf deinem Platz sitzen bleiben ( -1 Std Pause).

Wenn du mal nen Tag Urlaub machen möchtest oder z.B ne Woche mußt du das genau begründen wofür...

Solltest du mal krank sein,kann es passieren das du Zuhause mal einen Anruf bekommst "was los ist""auf die Zähne beißen ist angesagt"......

das sind nur drei Beispiele...von vielen warum sich meine Begeisterung in Grenzen hält

Vorsicht!!! Es ist richtig schlimm .Mitarbeiter werden behandelt wie das letzte . Ein Gang in die Küche oder Toilette kostet dich Arbeitszeit auf die du sehr schwer kommst weil die Zeiten sehr halbherzig eingetragen werden . Die Methoden der vorgesetzten sind auch nicht gerade lobenswert .!!!

Das wüßte ich auch gerne! !!! Habe bald ein Vorstellunggespräch! Seriös?

Was möchtest Du wissen?