Wer hat Erfahrung mit dem Pink Floyd Anwalt und wie soll man sich bei einer Abmahnung verhalten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Solange Du nicht schreibst, worum es eigentlich geht, kann Dir wohl niemand helfen.

Generell bei Abmahnungen: Nie etwas unterschreiben, was die Gegenseite vorformuliert hat, nie etwas zugeben, wage bleiben, evtl. vorhandene eigene Rechtsverstöße umgehend beseitigen und dennoch bestreiten, solange die Gegenseite es nicht definitiv beweisen kann.

Ob sie es beweisen kann, kann erörtert werden, wenn Du mal schreibst, worum es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?