Wer hat Erfahrung mit Brust-OP im Osten?

4 Antworten

Also ich war vor 2 Monaten bei Dr. Giebel. Ich bin super zufrieden mit dem Ergnise. Habe beidseitig extra Hohe Profile mit je 440 ml reinbekommen. Das Ergebnis ist zum Niederknien. Vorher war ich auch skeptisch, mit dem Beratungsgespräch am Tag vor der OP usw. Aber wenn man den Schritt schon unternimmt dann hat man sich ja eigentlich schon für die OP entschieden (mehr oder weniger) dann kommt es noch drauf an ob man Vertrauen zum Arzt hat. Und da das bei Dr. Giebel so ist dass wenn man die OP dann nicht machen will die Anzahlung bis auf ich glaube 100€ oder so zurück bekommt dachte ich mir halt dass ich das für ein Beratungsgespräch bei anderen Ärzten auch zahlen würde. Ich wurde gleich warm mit ihm und habe keine Sekunde an meiner Entscheidung gezweifelt. Immer wieder. Und das Körpergefühl, einfach herrlich. Schon allein das wars wert.

Hallo, ich hab viel im Internet geschaut und mich gut Lassen. Ich habe eine Brust OP in Tschechien machen lassen kann hier nichts negatives berichten. Meine neue größe ist eine volle C. Die Schwestern waren total nett und Doktor Giebel war auch super! Ein gutes Vorgespräch und eine schöne neue Klinik. Der Ablauf war so, dass ich mich bei einigen unterschiedlichen Agenturen habe beraten lassen und im Internet viel gelesen habe. Letzendlich habe ich mich dann für Doktor Giebel und seine Agentur Body of Dreams entschieden. (; Ich musste hier keine Vermittlungsgebühren zahlen und war etwas beruhigter, weil es wohl seine Agentur ist und diese auch nur an ihn vermittelt. Also keine Abfertigung oder so. Ich war am Anfang echt kritisch, welcher Arzt hier wirklich gut ist und welcher nicht. Vorher hab ich schon mit meiner Frauenärztin die Nachsorge abgeklärt.

Ich musste dann einen Tag vor der OP anreisen und hab alles mit dem Arzt besprochen. Ich hatte schon viel Bammel, aber die Angst wurde mir dann doch einigermaßen genommen. Ich wollte meine Brüste vergrößern und straffen lassen. Die OP am nächsten Tag war dann direkt morgens und ich bin ziemlich verpeit und mit Schmerzen wach geworden. Immer wieder eingeschlafen und aufgewacht. Nach ein paar Stunden ging es dann- nur die blöden Drainagen haben mich echt genervt. Kurz vor der Nach Hausefahrt, habe ich diese aber zum Glück rausbekommen! (((; Juhuuuu..... Das Ergebnis ist echt bombe und ich kann die Augen gar nicht mehr von meinen Brüsten lassen. Wow......selbst die Narben sind schon super verheilt! bei mir haben 320 gramm platz gehabt....dumdidum....aber jetzt bin ich dafür um so glücklicher! Ich hatte aber auch Glück, dass ich so einen tollen Arzt erwischt habe!

Also, viel Glück und spass bei der Suche nach dem richtigen Arzt! Lasst Euch gut beraten und achtet auf einen guten Lebenslauf! Die Vorurteile, dass in Tschechien alles günstig und unordentlich sein soll, kann ich von Karlsbad nicht bestätigen- meiner Meinung nach einer der schönsten Kurorte überhaupt! Ihr müsst aber auch in die Altstadt und an der Promenade lang laufen...! wow...

liebe Grüße, Aida

Ich war in Tschechien, um meine Brust zu vergrößern. Ich habe mich im Vorfeld sehr genau informiert. Eine große Hilfe bei meiner Auswahl war letztendlich http://www.flymedic.de. Achten solltest du auf Zertifikate und einfach den Kontakt testen. Ein Arzt sollte immer erreichbar sein. Ich habe mich letztendlich für Dr Hlava entschieden. Er hat seine Klinik in Karlsbad. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Kann es nur empfehlen!

Finden Männer künstliche Brüste wirklich so unattraktiv?

Oder sagen sie das nur um uns Frauen darin zu bestärken sich selbst zu treu zu bleiben ? Auch mit kleinen Brüsten ?

Denn rein von der Optik her, sind große Brüste ohne Zweifel schöner und auch anziehender. Weshalb wirken sonst große Brüste wie Magnete auf die Männer. Jeder Mann konzentriert sich bei einer großen Oberweite darauf möglichst auf Augenhöhe zu bleiben..

Bei den vorgezeigten Beispielen würde ja auch jeder Mann die Brüste begutachten und sie als geil bezeichnen.

...zur Frage

hängebrüste - mit 16!

ich hasse meine brüste über alles. und ich hab jetzt mal so rum gelesen, dass männer drauf stehen, aber ich persönlich finde es so eklig. ich kann nicht verstehen wieso ihr drauf steht, ich meine, jedes model hat schöne runde brüste mit den nippeln vorne drauf. meine nuppel hängen unten dran und ich habe riesige brustwarzen. wenn ich andere weiber mit großen ausschnitt sehe, die hängebusen haben, bin ich total angewiedert und die sind auch erst 16 oder so. wie könnt ihr männer sowas mögen? und mich stört es, dass alle denken, hängebusen bekommt man erst im alter! ich bin erst 16 verdammt! ich bin total verzweifelt... was kann man denn dagegen tun?

...zur Frage

Macht eine Nase großen Unterschied?

Sagen wir mal man lässt eine dicke Nase mit nem Buckel wegoperieren das heißt also kleiner, Spitzer, ohne Buckel.. Macht das großen Unterschied am Gesicht?

...zur Frage

Welche Risiken hat ein Facelift?

Meine Tante ist 47 und möchte ein Facelift machen lassen. Sie überlegt es zumindest. Ich finde das irgendwie übel die Vorstellung, denn mir gefällt sie, so wie sie ist. Vor allem die Lachfältchen :-) Außerdem- es gibt doch garantiert Risiken bei so was? Könnt Ihr mir vielleicht sagen, welche am häufigsten sind - vielleicht nützt es was, wenn ich sie mal darauf hinweise...

...zur Frage

Kennt jemand einen Preisvergleich, wo man eine Schamlippenverkleinerung günstig bekommt?

Wir suchen einen Überblick / Preisvergleich, wo man in Deutschland eine Schamlippenverkleinerung günstig machen lassen kann. Am besten auch mit qualitativen Aussagen zu den Ärzten bzw. der Klinik. Kennt jemand so eine Seite, die unabhängig und nicht irgendwie gesponsered ist?

...zur Frage

Ich war beim Arzt wegen meiner Gesichts Schönheits OP er hat aber gesagt das....?

Ich bin ein Junge (18) und ich find das mein Gesicht zu breit ist. Ich will mir deshalb meinen Kopf schmaler operieren also das heißt den Unterkiefer ein bisschen schmaler machen ungefähr so: http://i.ytimg.com/vi/QQAPeVMqE7A/maxresdefault.jpg

Also halt einfach Dünner, schmaler...

Naja und ich war beim Arzt und die Helferin hat bei den Fotos erstmal gesagt das ist garnicht nötig und das es schlimmeres gäbe. Und was meinte sie damit? Natürlich... Das meine Gesichtsform schlecht aussieht nur das es hässligere Leute gibt als mich. Naja dann war ich halt beim Arzt und er hat gesagt er würde es mir nicht raten weil es ungefähr 10.000€ kosten würde und ich dann einen Kredit aufnehmen muss und ich soll mir damit lieber ein Auto kaufen. Ich will aber unbedingt die Operation weil ich mich so einfach nicht wohl fühle. Er hat gesagt ich soll es mir nochmal überlegen und wiederkommen wenn ich meine Ausbildung fertig habe (Januar 2016). Es wäre aber Theoretisch möglich und er würde mir anhand einer Simulation zeigen wie es dann aussehen würde. Und ich denke halt fast den ganzen Tag über mein Gesicht, ich will endlich normal/gut aussehen.

Meine Freunde sagen ich seh nicht gut aus aber das meine Gesichtsform normal ist. Ich will aber irgendwie gut aussehen das ist irgendwie mein einziges Ziel und ich weiß das ich das sein kann wenn ich ein dünnes Gesicht habe.^^ Und ich leide schon sehr daran. Für mich gesehen sind es mir die 10.000€ wert aber ist das viel Geld? Weil ich denk so das in 2 Jahren ich jeden Monat einfach 400€ einzahlen muss von meiner Facharbeitergehalt von 1,4k was überhaupt nicht schlimm ist da ich ja noch kein Auto usw hab bei meiner Mutter lebe. Naja werde ich es danach bereuen? Kennt ihr euch mit Schönheits OP's aus? Soll ich auf die anderen hören und es nicht machen? Mein breites Gesicht wird mich dann für immer begleiten...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?