wer hat erfahrung mit airportcars24 oder acdealer24?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r OoestrellaoO,

Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier ein Beitrag zum vorliegenden Fall ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Hallo Pfefferminzwind

habe mir vor einen Jahr einen Audi Q7 über Airportcars24 bestellt. Ich muss gestehen bei mir hat alles tadellos geklappt. Damals musste ich auch 15% anzahlen und mein Auto habe ich deshalb auch bekommen. Das Fahrzeug habe ich im Werk Ingolstadt übernommen, Airportcars24 hat bis zu Lieferung alles für mich erledigt. Toller Service fairer Preis ;-)

Man kann nicht alle Händler in einen Topf knallen, trotzdem muss man vorsichtig sein an wem man eine Anzahlung zahlt. Ich habe mich vorab bei der Creditreform über Airportcars24 erkundigt, da es die Firma bereits seit 1999 gibt und auch keine negativ Merkmale bei der Creditreform hinterlegt waren hatte ich mich entschlossen dort mein Fahrzeug zu bestellen

Erfahrung nicht, aber ich würde nichts mit Vorauszahlung machen. Wie stehst Du denn zu den gängigen Portalen wie Autoscout24.de? Und Deinem Autohaus um die Ecke? :)

Hallo P.

würdest Du für einen Fremden Menschen ein Fahrzeug für 20.000 € oder mehr bestellen ohne eine Sicherheit in der Hand zu haben ? ..... Ich denke nicht !

Ich finde das mit der Anzahlung OK, so lange ich als Vertragspartner einen autorisierten Händler habe und damit gewährleistet ist, das ich mein bestelltes Fahrzeug auch geliefert bekomme !

Im Fall von airportcars24 hat alle gut geklappt, die gibt es ja auch schon seit über 11 Jahren auf den Markt und wenn die Scheiß bauen würden, dann währen die gleich weg.

LG M.

0

vielen dank!

hab mich auch gerade nochmal selbst beim adac informiert und dort steht auch, dass es unüblich ist eine vorauszahlung zu fordern.

aber mich würde immer noch interessieren, ob es jemanden gibt, der konkrete erfahrungen mit diesem unternehmen gemacht hat.

hier noch eine seite für leute mit ähnlichem problem: www.sicherer-autokauf.de

Was möchtest Du wissen?