Wer hat Erfahrung mit ADEM (Akute Dessiminierte Enzephalo Myelitis)?

2 Antworten

ADEM ist relativ selten, die Abgrenzung zur Multiplen Sklerose schwierig. Stelle dich am besten in einem spezialisierten Krankenhaus vor: http://www.amsel.de/kliniken/ms-zentren/

Kortison eignet sich zur Akutbehandlung, man sieht ja das deine Symptome wieder auftreten. Wurde eigentlich ein MRT angefertigt und die Liquorflüssigkeit auf Entzündungswerte hin untersucht (Immunglobuline und oligoklonale Banden)?

Ich weiss nicht wo du wohnst, aber das St. Josefs-Hospital (Chefarzt Prof Gold) oder das Klinikum Bergmannsheil (Chefarzt Prof Tegenthoff), beide in Bochum, sind Referenzkliniken für Neurologie, speziell Multipler Sklerose und einiger anderer neurologischer Erkrankungen.

Ja MRT wurde auch schon zum 7 mal gemacht. Gewisse Herde sind zwar noch zu sehen werden aber als Narben bezeichnet. Und Liquorflüssigkeit wäre auch nichts auffallendes aber dies ist jedoch schon seit dem letzten Jahr August her. Das MRT ist jetzt 4 Wochen alt.

0

Ich sehe deine Frage ist schon eine Weile her, aber wie ging es dir weiter, sind bei dir auch die Augen betroffen?

Was möchtest Du wissen?