Wer hat eine Idee, was das für Tiere waren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
09.07.2017, 13:19

Nö, war es auch nicht, Die Form des Eulenfalters kommt schon recht gut hin und auch die Größe der kleineren Arten (meist ab 22mm) passt ganz gut. 

Leider habe ich in den Übersichten nicht so ein völlig schwarzes Exemplar entdeckt. Ich wusste damals ja nicht, dass diese Tiere so ungewöhnlich sind. Ans Fotografieren haben wir zuletzt gedacht, eher dass wir so schnell wie möglich aus dem Bereich herauskamen.

Da ich damals nicht wusste, wie eine Bremse aussieht, habe ich die als Übeltäter vermutet - bis ich ein Bild davon gesehen habe.

0

Wurdest du vielleicht einfach von einer Bremse gebissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
08.07.2017, 21:51

Die sehen doch ganz anders aus.

Beim ersten Vorkommnis war es allerdings ein ganzer Schwarm, ich hatte 20 Stiche.

0
Kommentar von pandaking
09.07.2017, 00:02

Ja, die sehen anders aus. Hätte trotzdem sein können. Ein ganzer Schwarm? Hat sich davon ein Stich entzündet oder so?

0

Schmetterlinge stechen nicht. Sie haben nichts, womit sie das tun könnten.

20cm lange fliegende Insekten kenne ich nicht. Jedenfalls nicht in DE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
08.07.2017, 21:10

Du kennst schon den Unterschied zwischen mm und cm?

Das Viech hat jedenfalls ausgesehen wie ein Falter/Schmetterling und der Eulenfalter hat durchaus stechende Arten.

0

Was möchtest Du wissen?