Wer hat eine gute Idee für die Verpackung eines Geldgeschenks?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kauf einen Bilderrahmen und bastel eine Kollage mit diversen Kaffeemachinen oder falls er schon eine bestimmte im Auge hat mit diversen Kaffeesorten, vielleicht findest du auch etwas über Kaffeeherstellung, was du einbauen kannst. Kannst Bilder als Taschen Falten und dann Kleingeld verstecken, oder Kleingeld als Umrandung machen, die Kollage kann er wenn er will noch aufhängen. Hab auch schon mal Geld gesehen in einer großen Vase, eingebettet in verschiedenfarbigen Wackelpudding. Oder ein Eimer mit Sand (darin das Geld)und dazu ein Sieb und Schüppchen wie für ein Kleinkind. Viel Spaß

Bestimmt kann er sich nach seinem Geburtstag einen Kaffeeautomaten kaufen...deshalb würde ich ihm ein Einmachglas mit Kaffeebohnen füllen...aus der Apotheke noch ein paar Reagenzgläser besorgen und diese mit Geldmünzen füllen...einfach oben in das gefüllte Bohnen-Glas reinstecken !

Mismid 28.03.2007, 22:00

gute Idee, ich würd es einfach ohne Reagenzgläser machen und die Münzen zwischen den Kaffeebohnen(möglichst abgelaufener oder braunen Kunstsand) vergraben

0
battlestar 28.03.2007, 22:01

Tolle Idee! Aber welche Münzen sollen denn in Reagenzgläser passen?

0
marina09 28.03.2007, 22:37
@battlestar

es gibt verschiedene Größen bei den Reagenzgläsern...die Münzen passen da wunderbar rein.

0

Ich habe das mal mit einem Überraschungsei gemacht. Sicher, es macht einige Mühe, das Ei so auszupacken das die Folie nicht kaputt geht. Aber das kam super an. Natürlich muss alles wieder so verpackt werden das man nichts merkt.

Habe vor einiger Zeit ein Video über einie Bastelanleitung gedreht. Darin zeige ich, wie man ein Geldgeschenk kreativ gestalten kann. Hier geht's zum Video.

Was möchtest Du wissen?