Wer hat eine Beschleunigte Grungqualifikation geschafft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe nicht die beschleunigte Grundqualifikation gemacht, sondern die Prüfung zur Berufskraftfahrerin.

Das geforderte Fachwissen ist das Selbe. Die Formeln zur Ladungssicherung sollten sitzen, weil dies Dinge sind, die abgefragt werden und die Du später im Berufsalltag benötigst.

Die Prüfung ist machbar - wenn zuvor gelernt wird....

Danke Dir Mausi2548. MfG

0

Du stellst dich also ernsthaft hin und rechnest dir anhand der Formeln erstmal aus, wie viele Gurte du zur Ladungssicherung brauchst? Daskannst du jemandem erzählen, der die Hose mit der Kneifzange anzieht, denn dazu hat man überhaupt keine Zeit in dem Gewerbe.

0
@YK1972

Ich fahre jetzt 20 Jahre LKW. Aber natürlich weiß die Frau eines LKW-Fahrers besser Bescheid, als eine LKW-Fahrerin....

2
@Mausi2548

Du hast also vor der Sicherung immer genug Zeit um erstmal sämtliche Formeln auszurechnen um dann entsprechend die Gurte anzulegen? Das glaube ich nicht. Übrigens war ich auch schon im Transportgewerbe tätig und hatte nie Probleme mit der Ladungssicherung, auch wenn ich keine Formeln angewendet habe.

0
@YK1972

Natürlich rechne ich aus, wie viele Gurte ich benötige. Oder meinst Du, das geht danach, ob es sicher aussieht?

2
@Mausi2548

Wenn du die Zeit dazu hast, bitte sehr. Soweit ich weiß, wird zeitmäßig auf LKW-Fahrer immer ein recht großer Druck ausgeübt.

0
@YK1972

Genau dieses ignorante Verhalten mancher LKW-Fahrer hat dafür gesorgt, daß nun die gesamte Berufsgruppe alle fünf Jahre Schulungen nachweisen muss....

2
@Mausi2548

So viel Zeit muss sein. 10 min hin oder her. Aber Sicherheit geht vor!

2

Mein Mann hat die neulich erst gemacht und sagt, die Prüfung ist auf jeden Fall zu schaffen. Man braucht nicht alle Formeln, das wäre auch etwas übertrieben, da es so viele sind. Zudem wurde in seiner Prüfung gar nicht nach Formeln gefragt. Kann aber in einer anderen Prüfung wieder anders sein.

Danke Dir YK1972.Ich dachte auch so.Seit letze Woche bin ich bei der Schule und wegen diese Ladungssicherung habe ich große Kopf. MfG

0

Ist schon richtig, daß in der Prüfung nicht alle Formeln abgefragt werden, aber man weiß eben vorher nicht, ob und welche Formeln abgefragt werden...

2
@Mausi2548

Und selbst, wenn man keine wüßte, gibt es noch genug andere Fragen um die Prüfung auch so zu schaffen.

0
@YK1972

Dann ist aber meiner Meinung nach das Ziel verfehlt, weil die Ladungssicherung so ziemlich das wichtigste Thema ist. Wenn das später im Alltag nicht passt, sind Schäden an der Ladung wahrscheinlich. :-(

2
@Mausi2548

Um eine Ladung ordentlich zu sichern, braucht es keine Formeln, zumal man selten die Zeit hat, sich erst einmal hinzustellen und das alles durchzurechnen.

0
@YK1972

Wenn Dein Mann auch so denkt wie Du, wird er in Kontrollen sicher des Öfteren Strafe bezahlen dürfen....

2

Was möchtest Du wissen?