Wer hat dieses Aquarell gemalt? K.S. 1906

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allein aufgrund des Baustils der Gebäude, der Kleidung der Frau oder der Landschaft auf einen ganz bestimmten Ort zu schliessen, ist schwierig. Ich möchte an dieser Stelle keine Vermutungen anstellen. Am besten ist wohl, du wendest dich an einen Historiker, der sich mit altem Bildmaterial befasst. Auch in einer Kunstgallerie oder in einem Auktionshaus könntest du Genaueres herausfinden. Dennoch: Mache dir nicht zu grosse Hoffnungen. Das Bild ist über 100 Jahre alt - in dieser Zeit kann sich viel verändert haben. Ausserdem hat der Künstler das Bild nur mit K.S. signiert. Vielleicht wollte er gar nicht näheres verraten. Vielleicht existiert die Landschaft gar nicht so, wie wir sie sehen. Vielleicht wollte K.S., dass sich der Betrachter von dem Bild verzaubern lässt. Da spielen Hintergründe doch keine grosse Rolle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FundI
19.08.2013, 20:56

Hallo, Danke für deine Nachricht . Leider hilft mir das nicht weiter . Ich möchte wissen Wer und Wo es gemalt wurde. Von der Ausführung her , eine akademische Malweise mit sicherem Strich . Ich könnte mir vorstellen das der Maler Jahrgang 1840-50 war. Das vermute ich auf Grund der sicheren Malweise . Auch interessiert mich die Ortschaft die gezeigt wird . Über weitere Antworten würde ich mich sehr freuen . Danke und Gruß

0

Sorry, vielleicht überflüssige Frage, aber bist Du sicher, dass das ein Aquarell ist? Die Ränder sehen eher nach Bespannung und Keilrahmen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FundI
04.07.2013, 17:50

Ist 100% ein Aquarell - es ist lediglich nur das Blatt fotografiert worden . Kein Keilrahmen, keine Leinwand. Gruß

0

Was möchtest Du wissen?