Wer hat die Republik in Weimar ausgerufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Phillip Scheidemann und Karl Liebknecht beide von der SPD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Männer. Einmal Phillip scheidemann (SPD) am 9.11.1918 14 Uhr vom Balkon des Reichstagsgebäudes  und Karl Liebknecht (uspd/ spartakusbund) 9.11.1918 16 Uhr vor den Berliner Schloss ! Also nach 2std wurde sie erneut, in anderer Form ausgerufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand.

Die wurde in Berlin durch Scheidemann ausgerufen.

In Weimar tagte die verfassungsgebende Nationalversammlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?