Wer hat die Legislative/Judikative/Exekutive heute?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deutschland:

Die Legislative steht dem Parlament zu. Sie berät über Gesetze und legt somit die Spielregeln für die Exekutive fest, die sie außerdem kontrolliert

Die Exekutive führt die Gesetze im Namen des Staates aus. Sie umfasst Behörden und Verwaltungseinheiten
Die Judikative ist Richtern anvertraut, die im Namen des Staates für die Rechtsprechung zuständig sind. Ihr Handlungsspielraum wird von den anderen beiden Gewalten vorgegeben

Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Legislative, Exekutive, Judikative: Gewaltenteilung in Deutschland http://politik-gesellschaft-deutschland.suite101.de/article.cfm/legislativeexekutivejudikative#ixzz11P4eVful

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beispiele:

Legislative: Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete usw.

Judikative: Amtsrichter, Arbeitsrichter, ehrenamtliche Beisitzer, Verwaltungsrichter, Verfassungsrichter usw.

Exekutive: Bundespräsident, Bundeskanzler, Minister, Senatoren, Beamte usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie meinst du das?

also die sind halt alle unabhängig voneinander, weil sonst ein "Führer"(du weißt schon wer) deutschland wieder in eine Diktatur bringen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?