Wer hat den Beweis zu erbringen (wer trägt die Beweislast)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In welchem Fall denn? Es gibt auch die sogenannte "Beweislastumkehr", dh manchmal ist es eben anders als sonst. Kommt immer darauf an worum es geht.

Um was geht es denn? Meistens muss es der Ankläger machen.

Normalerweise sagt man immer: "unschuldig bis zum Beweis der Schuld"
Aber es gibt da wohl auch Ausnahmen...

Den Beweis muss immer der erbringen der ein Recht geltend machen will.


Was möchtest Du wissen?