Wer hat das BGB, das GG und das STGB erfunden?

Support

Liebe/r Konfetti1310,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: Bitte achte etwas mehr darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren, damit jeder erkennt, welchen persönlichen Rat Du damit genau suchst. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Nimand die Gestze darin sind vom Bundestag beschlossen worden um das Zusammleben von Menschen und deren Probleme in unseren Staat zu loesen, so zumindest die Theorie.....

Kein Gesetz wird erfunden. Es entwickelt sich im Laufe der Zeit. Das GG wurde am 23.05.1949 verkündet und in Kraft gesetzt. Hieran waren die Alliierten maßgeblich beteiligt. Das BGB hat seinen Ursprung im Römischen Recht und wurde im Jahre 1900 in Kraft gesetzt und hat sich vielen Jahren aus Tatbeständen entwickelt. Es wird also nichts erfunden.

aha .. und das STGB?

0
@Konfetti1310

Grundlage ist das Reichsstrafgesetz von 1871 es findet seine grundlagen ebenfalls im Römischen Recht. Heiliges Römisches Reich deutscher Nation ist das Stichwort.

0

Was möchtest Du wissen?