Wer hat auch negative Erfahrung mit fluege.de gemacht?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo,

kann von benutzung der fluege.de nur warnen. aus meiner sicht handelt es sich hier tatsächlich um eine betruegerisch operierende website. die suchmaschine liefert flugpreise, die im nachgang bei eigenen buchungen allesamt einen wesentlich hoeheren ticketpreis auswiesen als in der web anwendung dargestellt. aktuelles beispiel: äanfrage flug von muc nach ham, economy mit air berlin ueber geruxx via fluege.de gesucht. anzeige bestpreis fluege.de: 389.-- euro inkl. tax und steuern. berechnet wurden im nachgang 417.-- euro fuer die agentur geruxx plus noch on top zusätzlich, intelligenterweise in separater rechnung 79,80 euro serviceffe fuer fluege.de fuer die benutzung des portals. diese kosten wurden in der web anwednung und während der buchung nirgends erwähnt. die einstufung als astreines betrugsportal verstärkte sich bei mir noch, als ich versuchte, mit den firmen kontakt aufzunehmen. fluege. de bzw. die ominöse fa. unister in leipzig war weder auf der angegebenen teleofnnumer noch auf ihrer, wahrscheinlich konsequenterweise gefaketen webkontaktsite nicht zuerreichen noch bekam ich iendein feedback. stornieren geht in der eegel auch nicht, da extrem hohe gebuehren entstehen.

ich warne ausdrücklich vor der benutzung von fluege.de bzw. fa. unister !!!!!!

also ich habe auch schlechte Erfahrung mit fluege.de und dailydeal gemacht. Habe den Gutschein für 15 EUR gekauft, werte über 50 EUR. Habe einen Flug gebucht und es hiess der Betrag wird , nach Reiseantritt auf mein Konto überwiesen. Alles angeblich sehr einfach ich muss mich um nichts kümmern. Das war alles bereits im Juni geschehen. Das Geld kam nie an! EIn Anruf bei der Hotline kostet 99 Cent pro Minute. Habe mehrfach dort angerufen, es hiess jedes Mal das Geld ist unterwegs zu Ihnen. Habe über 30 EUR fürs Telefonieren ausgegeben. Das Geld ist immer noch nicht da. EMails werden auch nicht beantwortet. Also Finger weg von diesen Gutscheinen.

Bei Flüge.de zu buchen ist ein großer Fehler. Neben den versteckten Kosten die schon vielfach diskutiert werden und Flüge.de teurer machen als andere Mitbewerber, gilt Flüge.de auch als** servicefreie** Zone. E-Mails werden nicht beantwortet, die telefonsiche Hotline ist entweder nicht verfügbar oder sehr teuer. Flugänderungen werden nicht im überhaupt nicht bearbeitet sondern es wird bestenfalls nach mehreren Wochen darüber informiert mit kurzfristiger Ansage das zu akzeptieren. Keine Aktiivität einen gebuchten Flug der von der Airline so nicht mehr durchführbar ist in einen äquivalenten Flug zu wandeln. Das kenne ich vom Mitbewerb Ex..... ganz anders, da wird man angerufen und sucht gemeinsam nach Alternativen. Das ist ein Tatsachenbericht, es geht bei Flüge.de nur um Profit und nicht um den Kunden... wer sich darauf einlässt ist verlassen. Das Geschäftsmodell ist klar, wer sich die AGB's dieser Fima genau durchliesst, weis was er erwarten kann....aber es kommt dann doch noch viel schlimmer.

LEUTE lasst EURE Finger davon ..es wird am ENDE TEURER als ihr es euch erträumt habt...bist zu dem Punkt wo ihr entweder ohne Flug da steht oder mit etwas was ihr nicht wolltet..zum Beispiel einem 24 Stunden Flug von USA nach Deutschland den ihr als ONE STOP gebucht habt. Viele Airlines kann man nicht direkt anrufen um Umbuchungen vorzunehmen, die wollen immer mit dem Buchungsagenten reden, und da Flüge.de sich nicht rührt sitz man auf dem trockenen. Viele Stunden telefoniert um Probleme auf anderen Wegen zu beseitigen..ohne Erfolg

HIER WIRD MAN BEWUSST IM REGEN STEHEN GELASSEN -- DER KUNDE ZÄHLT NICHTS -- ALSO FINGER DAVON LASSEN

WordPress Hosting oder direkt?

Hallo, wollte mir gern meine Domain kaufen bei WordPress und kam dann aber auf Strato etc. Nun meine Frage... Was bringt es mir, wenn ich statt bei WordPress die Domain zu kaufen, sie bei Strato zB. für 4€ im Monat kaufe? Habe ich dann mehr theme, mehr Möglichkeiten ? Habe ich dann überhaupt noch die Möglichkeit über WordPress meine Artikel zu schreiben ???? Was bringt mir das genau alles? Lohnt sich das, wenn ich gerade mal 10 Beiträge mit 250 Besuchern habe ? Ich würde gern mit dem Blog Geld verdienen, über Werbung oder wie auch immer :) und ein neues Design wäre auch ganz cool. Bei WordPress muss man manche kaufen, sind die von zB. Strato die selben nur kostenlos?

...zur Frage

Wer bietet gute Sprachreisen an?

Man hört immer wieder von Sprachreisen bei denen es viele Mängel in der Unterbringung sowie im Unterricht gegeben hat, wer kennt einen wirklich guten Anbieter für Spanisch und Französisch Sprachreisen?

...zur Frage

Warum erhält folgende Webanbieter keine Straffe wo er illegale Software / Musik anbietet?

Hallo.

Also normalerweiße musste der Anbieter eine anzeige und Webseite Sperre bekommen, nach dem er gecrackte Spiele und Illegale Musik anbietet. Warum wurde solche Webseite nicht gesperrt und Anbieter nicht bestraft

...zur Frage

Hin- u. Rückflug getrennt aber in einem Buchungsschritt über ebo.. gebucht. Trotz Bestätigung für beide Flüge nur Hinflug berechnet und bekommen. Was tun?

Habe Ryanair Flüge (Hin- u. Rückflug) getrennt, aber in einem Buchungsschritt über eine Online-Reise-Plattform gebucht. Beide Flüge wurden von der Plattform bestätigt (mit Flugnummern), aber nur der Hinflug berechnet (stellte ich erst später bei der Kreditkartenabrechnung fest, die Bestätigung enthielt den Preis nicht). Ryanair schickte nur das ETicket für Hinflug.

Da ich eine Bestätigung über beide Flüge hatte ("... ist erfreut, Ihnen mitzuteilen, dass Ihre Reservierung jetzt bestätigt worden ist." bezogen auf beide Flüge), wartete ich auf das ETicket für den Rückflug, das aber nicht kam. Von der Plattform erhielt ich keine Nachricht, dass die Gesamtbuchung nicht geklappt hat. Jetzt habe ich einen Hinflug, aber keinen Rückflug. Die Plattform sagt lapidar: Buchen Sie halt noch den Rückflug dazu. Nun ist der aber inzwischen viel teurer geworden, das kommt für mich nicht in Frage. Flugstorno ist nur bei Ryanair möglich.

M.E. ist das eine fehlerhafte Vermittlungsleistung der Reise-Online-Plattform. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Verbindlich gebucht bei fluege.de?

Ich wollte vorhin Flüge für einen Kurztrip bei einer Billigfluglinie buchen und habe gesehen, dass es bei fluege.de am günstigsten ist. Ich habe den Flug ausgewählt und meine Kontaktdaten eingegeben um weiter zur Bezahlung zu gelangen. Es erschien dann ein Schriftzug, dass ich nun verbindlich reserviert hätte. Ich dachte bei jeder halbwegs moderne Online-Markt könne man inzwischen per Lastschrift verfahren und einem stinknormalen Girokonto zahlen. Nicht so bei fluege.de! Die möchten nun, dass ich mit einer nicht vorhanden Kreditkarte bezahle und dafür auch noch 17€ bleche. Was nun? Ich kann ja nicht mal bezahlen, wenn ich wollte? Und was heißt nun, dass ich verbindlich gebucht habe? Das Service-Portal von fluege.de spuckt keine hilfreiche Antwort aus und ich vermute auf eine schriftliche Anfrage würde mir "Druck gemacht werden", dass ich ja nun verbindlich gebucht habe und zusehen muss, wie ich das per Kreditkarte zahle. Weiß jemand Rat ob ich da wieder rauskomme?

...zur Frage

Wie kann man ein Paket welches nur nach Deutschland versendet werden kann, nach Österreich liefern lassen?

Würde nämlich gerne bei einer Webseite etwas bestellen (py roland.de) doch die liefern nur nach Deutschland. Gibt es da nicht die Möglichkeit, das bei einer externen "Firma" Post oder sonst wo abliefern zu lassen und die versenden es dann weiter nach Österreich?

Mfg Manni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?