Wer hat auch Hautprobleme(allergische Reaktion) durch Tens Gerät?

2 Antworten

Wende dich mal an deinen Hautarzt, hört sich an, wie eine allergische Reaktion auf diese Klebe-Elektroden. Hast du das Gerät vom Arzt verschrieben bekommen, dann wende dich an diesen und besprich das mit ihm.

Deine Frage ist zwar schon aus Mai 2008, aber vielleicht hilft dir diese Antwort ja noch weiter bzw. anderen Patienten mit dem gleichen Problem. Ich leide schon seit Jahren unter einer starken Pflasterallergie. Nun habe ich vor ca 14 Tagen auch ein Tens-Gerät verschrieben bekommen und hatte natürlich die gleichen Probleme wie du. Mein Gerät kommt von der Firma Pierenkemper GmbH und nennt sich PierenPlus basic. Ein sehr nettes Telefonat mit dieser Firma hat nun folgendes ergeben: Es gibt für dieses Gerät spezielle Elektroden für Allergieker die nennen sich "Stinex Sensitive" und haben die Artikelnummer 462092 ! Und wenn du da dann auch noch allergisch reagiert, gibt es auch reine Gummielektroden, die ohne irgendwelche Klebstoffe sind. Die mußt Du dann nur selber mit Allergiekerpflaster befestigen.

Richtige Stromschläge und starke Schmerzen beim TENS?

Hallo! Habe von meiner Schmerztherapeutin den Tipp bekommen einen TENS gegen meine chronischen Schmerzen zu verwenden. Also hab ich mir einen gekauft und als ich ihn das erste mal angewendet habe, bekam ich direkt einen starken Stromschlag mir wurde schwarz vor Augen und ich musste mich übergeben. Ich probierte es ein paar Tage später nochmal und wieder bekam ich einen Stromschlag und danach immer wieder.. Hab extra immer wieder das Gerät kontrolliert, aber es war auf das schwächste eingestellt. Kann es sein, dass mein Gerät irgendwie nicht richtig funktioniert, denn eig sollte es ja nur kribbeln und nicht alle paar Sekunden Stromschläge abgeben? Dazu kommt noch, dass mein Gerät sehr schwer zu verstehen und bedienen war. Bitte helft mir !😄

...zur Frage

Tens für Rückenschmerzen und Knieschmerzen?

Hey. Ich habe Probleme mit Rücken und Knieschmerzen. Mein Arzt hat mir TENS Geräte empfohlen und ich bekomme bald ein Gerät von meiner Krankenkasse zugeschickt.

Ich bin leider ein kleiner Angsthase und möchte das Gerät eigentlich nicht anwenden, weil ich Stromschläge nicht mag. Hat jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Hilfe bei Polyneuropathie

Seit 5 Monaten habe ich die Schmerzen und Mißempfindungen in beiden Beinen. Ein Krankenhausaufenthalt hat außer Kortison- und anderen Tabletten nichts gebracht. Angeblich ist die Krankheit durch Rheuma?? ausgelöst worden. Ich glaube aber durch Antibiotika. Nach Krankengymnastik habe ich jetzt die 10. von 15 Akupunkturen. 3 x Hochtontherapie, die bisher nichts gebracht hat. Ich glaube, mein Othopäde kennt sich mit dem Gerät nicht so ganz aus. Ich benutze zusätzlich täglich das TENS-Gerät und mache Gymnastik. Wenigstens kann ich wieder Auto fahren. Trotzdem ist das Kein Zustand. Übrigens vomGabatonin hatte ich überall, auch im Mund, Geschwüre, die sehr schmerzhaft waren. Wer weiß, was nachts bei starken Schmerzen hilft (keine Schmerzmittel nach Möglichkeit)??

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit einem TENS-Gerät?

Hab von meinem Orthopäden für chronische Verspannungen im Hals-Nacken-Bereich ein TENS-Gerät verschrieben bekommen. Hat da jemand Erfahrungen mit? Hilft das? Und ist es sinnvoll?

...zur Frage

Ausschlag nur beim Joggen?

Ich bekomme beim Joggen nach etwa.15 Minuten einen flächigen, juckenden Hautausschlag am ganzen Bauch.

Im Natz findet man immer die Vermutung, dass es an den Textilien, dem Waschmittel, oder dem eigenen Schweiß liegt. In meinem Fall trifft das nicht zu, wie ich denke, weil:

  1. Habe ich noch nie irgendwelche Allergien gehabt.
  2. Im Fitnessstudio habe ich auf dem Crosstrainer keine Probleme auch wenn ich eine Stunde schwitze (gleiche Klamotten, gleiches Waschmittel)

Da ich ein bischen zu dick bin vermute ich, dass der Ausschlag eine Art Reaktion auf die starken Stöße beim Joggen ist. Denn wenn ich anschließend vom Joggen ins Gehen übergehe verschwindet der Juckreiz und der Ausschlag innerhalb von ca. 10 min. wieder.

Was meint Ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?