wer hat ahnung mit kangals?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versucht es mit Barfen das ist die natürlichste art und weise für Hunde .Frischfleisch ist sogar für Hund die allergisch reagieren.Da du einen sehr Natur belassen Hund hast glaube mir ich weiß wo von ich rede.Packe ihn statt Gemüseflocken ,Reisflocken lieber ein paar gramm FEINE Haferflocken 20gr auf 150 /200 gr Fleisch rein.Die Flocken machst du in eine Schale heisses Wasser Drauf und dann Nur Ganz kurz aufkochen lassen.(pass auf die kochen ganz schnell über) Warum hast du denn einen Khangal in pflege,bis du den richtigen Platz für ihn hast.Wenn du der zweite oder gar vielleicht schon der dritte Besitzer bist wird dieser edle Naturhund ein pingpong Ball und dann kannst ihn gleich ein Schläfer lassen der Hund ist hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?