Wer hasst noch das warten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du nur eine Bewerbung geschrieben? Das ist sehr wenig, da würd ich mich nicht so drauf verlassen.

Hau doch noch paar raus, dann kommt immer mal wieder ne Antwort und man steht nicht immer auf der Stelle :)

Ich würde das jetzt mal noch nicht als Absage werten, aber trotzdem nicht allzu viel Hoffnung haben.

Am besten rufst du nochmal an und verlangst den "Chef". Es ist natürlich immer besser, mit jemandem zu reden, der Ahnung vom Thema hat, und wenn sonst keiner Bescheid weiß.. Natürlich freundlich bleiben und höflich nachfragen, wie weit er denn in der Entscheidung ist. Vielleicht nimmt er sich dann endlich mal die Zeit, die Bewerbung zu lesen :)

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tjaich
06.07.2016, 18:23

Ich bin nicht darauf angewiesen, ich habe eine Auszubildung und einen Job und möchte noch eine zweite Ausbildung:-) natürlich laufen mehrere, die aber auch schon länger her sind.

0

Da du nicht der einzige bist der eine Ausbildungsstelle sucht, musst du dich halt noch etwas gedulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tjaich
06.07.2016, 12:27

Das nicht, aber so mega viele können es nicht sein, da ich dort anrief um zu fragen , ohne das etwas ausgeschrieben war. 

0

Das ist nen großes Problem. Hab mich vor nem knappen Jahr bei 10-15 Lehrstellen beworben. Geantwortet hat bisher (01.08.16 gehts los) nur einer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du die Warterei hasst oder nicht - trotzdem wird es nicht schneller gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?