Wer haftet, wenn Nachbars Baum auf unserem Dach landet?

2 Antworten

Deine Wohngebäudeversicherung zahlt, wenn du denn eine hast die das abdeckt (an deiner Stelle würde ich das mal abklären).

Für Schäden am Haus - etwa durch umgestürzte Bäume - kommt die Wohngebäudeversicherung auf.

Hallo, ich weiß nicht, ob dies hier mit rein passt...

Der Nachbar meiner Eltern hat vor kurzem in seinem Garten einen Baum gefällt. Dieser ist auf den Dachgiebel des Wohnhauses (Bungalow, ebenerdig, Spitzsatteldach) meiner Eltern gefallen und hat das Dach beschädigt.
Daraufhin betrat er unerlaubt das umzäunte Grundstück meiner Eltern um den Baum vom Dach zu räumen. Ohne sich vorher bei ihnen zu melden. Meine Eltern befanden sich im Haus, welches aufgrund der Tatsache, daß sie ihren Auszug vorbereiten, bei ihrer Anwesenheit immer voll beleuchtet ist. Somit wäre zu sehen, dass sie anwesend waren.

Weil sich ein anderer Nachbar zufällig draußen aufhielt, informierte ereignete Eltern von über den Schaden und was der Verursacher vor hatte und hielt ihn zudem davon ab.

Aufgrund der Witterung dringt nun Feuchtigkeit, ein durch Regen und Nebel.

Der Verursacher, kümmert sich leider nicht. Da sich keine Versicherung mit meinen Eltern in Verbindung gesetzt hat, gehen sie davon aus, dass er den Schaden nicht gemeldet hat.
Gesprächen geht er aus dem Weg. Er ist zu Hause, öffnet aber nicht, wenn man klingelt.

Die Polizei wurde noch am Schadenstag informiert, war aber nicht zuständig, das Ordnungsamt ebenso nicht. Beide wurden eingeschaltet, da höchstwahrscheinlich keine Genehmigung zum fällen vorlag. Außerdem hat der Schadensverursacher ohne ausreichende Beleuchtung und Sicherung gearbeitet.

Frage ist nun: Kann man ihn auch jetzt noch wegen Sachbeschädigung anzeigen, um ihn zum handeln zu zwingen, oder sollte man evtl. Nur einen Anwalt einschalten? Ist es sinnvoll, die eigene Gebäudeversicherung zu involvieren?

Vielen Dank

0

Schmerzensgeld Unfall? Erfahrungen?

Hallo,

Ich bin Anfang Juni von einem Auto beim Rückwärts Fahren auf einem Parkplatz angefahren worden. Der Fahrer gab seine Unachtsamkeit zu und die Polizei nahm alles auf. Durch den Sturz zog ich mir eine Schräge Bruch an der Mittelhand zu. Wurde operiert und mit 4 Schrauben fixiert. Bin wenn alles gut geht in ins. 7 Wochen wieder fit. Hat jemand schon ähnliches gehabt?Was wäre eine angemessene Schmerzensgeld Höhe? Tat unterwegs tut nach der OP schon Schmerzen....

Danke

...zur Frage

DHL hat ein leeres Zalando-Paket auf meinem Grundstück abgestellt, obwohl keine Abstellgenehmigung vorlag. Wer haftet?

Zalando und DHL verweigern die Haftung für den zufälligen Untergang der Sache und sagen, es bestünde eine Abstellgenehmigung. Zalando fordert von mir als Kunde, dass ich beweisen soll, dass keine Abstellgenehmigung existiert. Ich kann diesen Beweis nicht erbringen, weil DHL mir auf Anfragen zur angeblich erteilten Abstellgenehmigung nicht antwortet. Zalando setzt mich massiv unter Druck - ich bitte deshalb um Ihre Hilfe.

Wie und mit Bezug auf welches Recht oder Ähnliches kann ich DHL wirksam auffordern, mir eine schriftliche Bestätigung bzw. eine Kopie des fiktiven Vertrags zuzusenden, damit ich diese voraussichtlich auch wirklich erhalte?

Bisher erhalte ich keinerlei schriftliche Antwort von DHL, die ich an Zalando weiterleiten kann. Telefonisch wurde mir bestätigt, dass ein Garagenvertrag nicht automatisch für alle Personen im gleichen Haus gilt, sondern immer individuell vereinbart werden muss. Einen Garagenvertrag habe ich definitiv niemals abgeschlossen!

DHL antwortet einfach nicht schriftlich und solange werde ich von Zalando zermürbt, den Schadenersatz zu leisten ohne Ware erhalten zu haben. Was würde passieren, wenn ich versuchen würde, den fiktiven Vertrag zu kündigen? Der Vertrag wäre angeblich von 200x, da habe ich ganz woanders gewohnt. DHL verwechselt mich offensichtlich namentlich.

Könnte alternativ eine eidesstattliche Erklärung gegenüber Zalando helfen?

...zur Frage

Haftung bei Sturmschäden

Wenn ein Baum wegen eines Sturmes auf das Dach eines benachbarten Hauses fällt, wer haftet dafür (höhere Gewalt?)? Und, wenn der Baumbesitzer haftet, aber finanziell nicht für die Schäden aufkommen kann, was passiert eigentlich dann?

...zur Frage

Wegeunfall und kaputtes handy

hi hi ich hab da mal ne frage ich arbeite im krankenhaus und bin auf dem weg vom parkplatz ins Krankenhaus auf glatteis gestürzt und habe dabei mein handy (welches in der jackentasche war, wie bei fast jedem normalen Mensch) aus der Tasche gefallen. Ich bin schnell aufgestanden weil ich angst hatte dass der Schneepflug mich übersieht danach viel mir erst auf dass mein Handy fehlt...doch da ist der schon drübergefahren...nunja mein handy display ist etzt gerissn in sofern hatte ich noch glück.... ich mache im Krankenhaus ein Fsj bin aber über den Paritätischen Wohlfahrtsverband versichert... und den Parkplatz vom Krankenhaus räumt der Winterdienst von der Stadt...

habe ich anspruch auf schadensersatz?????

bitte helft mir ich weis einfach nemme weiter ich hab das handy erst seit 3 tagen

...zur Frage

Kosten des Feuerwehreinsatz, zur Abwendung von Sturmschäden wirklich keine Versicherungsleistung?

Beim letzten Sturm drohte unsere 20 Jahre alte, ca. 10m große Fichte, auf unser Gartenhäuschen sowie das Einfamilienhaus unseres Nachbars zu stürzen. Innerhalb weniger Minuten senkte sich der Baum gefährlich um ca. 45°. Die daraufhin gerufene Feuerwehr kam schnell und brachte den Baum so zu Fall, dass kein Schaden entstand. Unsere Wohngebäudeversicherung premium, incl. für Sturm, Wasser und Hagel (Feuersozität) will nun nicht die Kosten des Feuerwehreinsatzes übernehmen, da kein Schaden an Gebäuden u.ä. entstanden ist. Ist das tatsächlich so rechtens? Hätten wir besser den Baum auf die Häuser stürzen lassen sollen - dann würde ja die Gebüdeversicherung greifen?! Vielen dank an alle, die mir Hinweise geben! HeiGro

...zur Frage

kann sich eine fichte nach blitzschlag erholen?

bei uns hat vor ca. 2 monaten ein blitz in unsere fichte eingeschlagen. die fichte ist inzwischen völlig braun geworden und verliert die nadeln. der gärtner meint sie muß ab. kann sich so ein baum erholen? oder ist wirklich feierabend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?