Wer haftet bei E-Bay Kleinanzeigen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Käufer. Transportschäden sind sein Bier.

Nur für versteckte Mängel, die dir bekannt sind aber du verschweigst wärst du dran zu kriegen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Also sofern alles funktioniert und keine Mängel bekannt sind ( Auch Fotos sind ausreichend vorhanden ) dann bin ich raus aus dem Schneider

0
@Max14063

Du brauchst keine Fotos - der Käufer kauft den Artikel genauso wie er ihn bei Dir sieht und ob ein Gerät auch wirklich funktioniert, kann man durch Fotos ja nicht beweisen, deshalb ist es wichtig, alle Funktionen vorzuführen und zwar möglichst mit Zeugen, damit nicht später behauptet werden kann, das Gerät würde nicht funktionieren

2

komische Frage....

Wenn Du etwas kaufst und es geht bei Dir zu Hause kaputt, wer soll denn dafür haften ausser Du selbst?

Gekauft wie gesehen - was danach kommt, geht Dich nichts mehr an und ein Foto brauchst Du dafür auch nicht.

Da hat der Käufer Pech gehabt. V.a. Beim Abholen gilt 'gekauft wie gesehen'. Wenn Du sogar noch Fotos von vor dem Kauf hast, die als Indiz f<r die Mängelfreiheit hernehmbar sind, bist Du auf der sicheren Seite.

Dann hat der Käufer Pech. Ganz einfach. Wenn ich bei MediaMarkt einkaufe und mir fällt draussen zB der Fernseher runter hab ich halt Pech gehabt.

Er selbst, also der Käufer.

Was möchtest Du wissen?