Wer hätte den Kampf auf Dauer (Darth Vader VS Obi ) Ep 4 gewonnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Darth Vader kämpft eher, wie ein "Tank". Er verteidigt sich nicht, sondern holt einfach weit aus und haut mit viel Kraft drauf. Man sieht später als er mit luke kämpft, dass er nebenbei auch einfach noch ein paar objekte hochheben kann. Ich glaube Vader würde länger durchhalten. Auch weil obiwan schon sehr alt, im verlgleich zu anakin/vader ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vader vermutlich. Obi wan ist schon alt geworden und nicht so wendig wenn man sich mal diese tolle drehung anguckt. Vader hat den vorteil dass er ein cyborg ist dh er kann sich theoretisch noch schneller bewegen. Ausserdem finde ich vader hat in teil 3 nur verloren weil er sich masslos ueberschaetzt hatte, einen riesigen hass auf kenobi und weil kenobi eine taktisch bessere position hatte. Vader ist dannach weiser geworden das ist jedenfalls das was ich empfinde wenn ich mir die filme angucke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Happydude03
18.09.2016, 16:36

Ich würde sagen es geht so lange bis einer erkennt, dass beide gleich Stark sind und dann fliehen würde : Obi-Wan ist alt geworden und Vader ist durch seine Rüstung eingeschränkt und ist dh. auch Schwächer! Hoffe ich konnte Helfen ;)

0

Ich würde sagen Obi wan, wegen dem Kampf im 3. Teil... Sowas kann Vader nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?