Wer gibt mir auf mich persöhnlich bezogene Tipps zur Fettverbrennung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Grunde musst du nur mehr Kalorien verbrauchen als du zu dir nimmst. Ein auf längere Zeit aufrechterhaltenes Defizit führt zur Fettverbrennung. Jedoch keines Falls unter deinen Grundumsatz kommen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vikidor27778
10.10.2016, 23:02

Was genau ist der Grundumsatz? (Ich kenn mich in der Sport-Theorie nicht so gut aus tut mit leid :D )

0
Kommentar von Tusserella
10.10.2016, 23:05

Grundumsatz ist das, dass dein Körper täglich im Ruhezustand verbraucht.. ohne sonderliche Körperliche betätigungen..
Das was die Funktion des Körpers an Energie benötigt. :)

1
Kommentar von Tusserella
10.10.2016, 23:15

Meistens findest du das alles im Internet..

Wenn du zb. eingibst "Spaghetti Bolognese" findest du auch den ungefähren Richtwert der kcal.

Wird aber ziemlich Mühsam werden für dich das immer raus zu suchen. 😄

0
Kommentar von Tusserella
10.10.2016, 23:19

Gerne :) und viel Erfolg! :D

0

Dein KFA ist für dein Alter völlig in Ordnung. Lass ihn einfach so.

Wenn du mir nicht glaubst, dann geh mal zum Arzt, der wird dir das vermutlich betätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vikidor27778
10.10.2016, 23:07

Ja, ich ersthe dass mein KFA in Ordnung ist, ich habe auch ein sichtbares Sixpack etc. Nur wenn ich mich z.b. hinsetze, mich an den Bauch fasse oder locker hüpfe, merke ich dass ich doch schon mehr Körperfett habe, als ich es tatsächlich gerne hätte. Ich will es jetzt auch nicht in die Magersucht treiben, ganz bestimmt nicht, aber ein paar Prozente weniger KFA wären schon nicht verkehrt, verstehen Sie ;)

0

18/19% ist recht hoch. Du musst, solange du genug Eiweiß zu dir nimmst, eigentlich nichts an deiner Ernährung ändern. Dafür musst du dann aber Kalorien zählen und weniger Kcal zu dir nehmen als du am Tag verbrennst (Kaloriendefizit). Es empfiehlt sich aber trotzdem die Kohlenhydratzufuhr ein wenig zu drosseln, zumindest ab nach dem Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ernährung macht 80% des erfolges oder misserfolges aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?