Wer findet, dass Star Wars 7 ein gelungener Film ist?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 11 Abstimmungen

Ja 54%
Nein 45%

10 Antworten

Ja

Finde den schon gelungen. Insgesamt jedenfalls.

Ich weiß nicht, ob es reine Geldmacherei ist. Blockbuster sind immer Geldmacherei, aber ich würde J.J. Abrams und allen weiteren Beteiligten nicht unterstellen, sich nicht Mühe gegeben zu haben, einen coolen Film zu machen. Natürlich nimmt Disney die sichere Route und kopiert Episode IV bis zum Umfallen, aber für mich hat es sich trotzdem wie ein eigener Film angefühlt. Es war genug Eigenes und Neues drin, wenn es auch deutlich mehr hätte sein können.
Es ist in meinen Augen ein gelungener Film, weil er Star-Wars-Neulingen versucht das zu bieten, was Star Wars Ende der 70er war und weil für Leute, die mit Star Wars aufgewachsen sind, ein spaßiges Erlebnis ist Bzw. sein kann. Der Meinung waren ja viele Star-Wars-Fans nicht.
Dass der Film null Wagnis eingeht und mordsmäßig viel Potenzial verschenkt hat, steht glaube ich gar nicht zur Debatte. Glaube nicht, dass das jemand bestreiten würde. Hätte auf jeden Fall deutlich mehr als nur ein gelungener Film sein können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jein. Einerseits denke ich mir, dass die Effekte vintage sind damit man noch ausreichend Star Wars Gefühlt hat. Andererseits aber nicht vintage genug um das volle Star Wars Gefühl zu haben. Die Effekte sind stellenweise übertrieben. Aber dafür hat die Story einige gute Ansätze und ist ein einigen Stellen (wie eh und je) erfrischend unlogisch.

Aber bin ich bis heute nicht über die aktuelle Fehlplatzierung und absolute Fehlbesetzung von Kylo Ren bzw. Adam Driver hinweg gekommen. Das ist mir bis heute viel zu viel Milchgesicht, zuviel ,,Papa bitte helf mir"-Möchtegern Sithanwärter irgendeines Ordens. Ich hoffe das das wirklich auf eine Entwicklung von Kylo Ren hinauslaufen wird. 


PS: Das Star Wars medial wie kommerziell ausgeschlachtet wird was doch zu erwarten. Das haben die doch in den 80ern mit der Rückkehr der Jediritter und das Imperium schlägt zurück auch gemacht. Ebenso bei den Prequels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Jein. Zum einen sind die Speizialeffekte und generell die Aura des 7. Teils sehr gelungen. Man spürt das gute alte, in den neueren Filmen verlorene Star Wars Kribbeln endlich seit langem wieder. Ihn im Kino anzuschauen hat Spaß gemacht. Aber zum anderen Teil weist die Handlung starke Parallelen zum Vierten Teil auf. Da hätten sich die Drehbuchautoren mehr Mühe geben sollen. Einen neuen Star Wars Film kann man ihn deswegen nicht wirklich nennen. Trotzdem werde ich mir die kommenden Teile im Kino weiter anschauen, hoffe bei denen ist die Story phantasiereicher und neu. Also deswegen ein Jein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Er ist für mich jetzt nicht grottenschlecht aber auch nicht herausragend gut.  Er ist okay zur  Unterhaltung aber kein richtig guter Film.  Man kann ihn sich zur Unterhaltung ansehen aber etwas besonderes ist er für mich nicht. er ist eher Mittelmäßig. Aber wirklich gelungen . Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand´den auch nicht so doll.

Das liegt aber vielleicht daran, das ich der ersten Teil 1977  im Kino gesehen habe und damit groß geworden bin.

Wenn es ein anderer Film gewesen wäre, dann wäre der nicht schlecht. Aber so muss ich alle Teile mit dem neuen vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Die special effects haben es für mich rausgeholt und dieses kribbeln und ich bin durch zufall ins kino darein gegangen und besonders von sound und sowas war ich begeistert trifft den zahn der zeit an manchen stellen hätte das skript besser werden können aber ich werde mir 8 und 9 auch im kino anschauen. Zudem hat der mich auch animiert die vorherigen teile zu schauen beziehungsweise die möglichkeit gegeben. Ja ich mochte ihn ausbaufähig aber schon ein guter anfang und das die neue generation jetzt auch was davon hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Auf jeden Fall aber das heißt nicht, dass die anderen bisherigen Filme schlecht waren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Jein.

Insgesamt stimme ich für ja, aber ich finde das Ende blöd und das da jemand gestorben ist, den ich mochte. 

Aber sonst ist der Film gut geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Die Tatsache, dass einfach die ganzen Fakten aus den Star Wars Büchern ignoriert wurden, hat mich von Anfang an mit einem eher schlechteren Einstellung auf Star Wars 7 zugehen lassen. 

Nachdem ich den Film geguckt habe, hat sich dies nur bestätigt. Statt Kylo Ren hätte ich in Star Wars 7-9 lieber die Geschichte von Jacen, Jaina und Anakin Solo, wie es eigentlich in den Büchern steht, gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Niemand der Ahnung von Star Wars hat, kann E7 als gelungen ansehen. Alles was Disney für Star Wars bisher produziert hat war höflich formuliert peinlich. Eine genauere Beschreibung würde zu viele zensierte Wörter beinhalten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockerLP90
04.10.2016, 21:15

Sei wenigstens froh das sie überhaupt noch Filme produzieren.

0

Was möchtest Du wissen?