Wer fährt mit dem "Fahr mit Reiseclub" am 13.06.2016 nach Mecklenburg Vorpommern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun bin ich von der Reise zurück. War für mich einfach mal ein Versuch wert. Gesamtkosten für die "gewonnene" Fahrt 385,--€. Wenn mann die ewige Busfahrt in Kauf nimmt, wie eine normal bezahlte Fahrt. Ich habe dann folgende  Mail an das Unternehmen geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich nun heute um 07:00 Uhr mit dem Pkw von
der Reise 1467 zurückgekommen bin, berichte ich Ihnen über Ihre Versprechungen
und über die abweichenden Erfahrungen.

Sie schreiben, dass das Ausflugspaket ca. 150,--€
kosten würden. Verlangt wurden jedoch 185,--€,  für zwei Halbtagsausflüge
(eine Werbeveranstaltung ist ja wohl kein Ausflug sondern bringt Ihnen
Provision) und einen Ganztagsausflug. Das ist zwar ein stolzer Preis, jedoch
eine von den beiden Reiseführern war außerordentlich gut. Die Ausflüge waren
auch sehr schön.

Frau Wagner sagte mir einen EZ-Zuschlag von
20,--€/Nacht= 150,--€  zu, verlangt wurden 30,--€ = 180,--€ . 

Der ursprünglich gebuchte Termin wurde leider
verlegt, ich musste mehrere Termine absagen. Das hat Frau Wagner auch gut mit
mir abgesprochen.

Sie versprachen Haltestellenplanung in meinem Heimatort
oder ganz in Ihrer Nähe. Meine Haltestelle war 200km von meinem Wohnort
entfernt, die erhaltene Gutschrift von 25,--€ deckt nur einen geringen Teil der
Kosten.

Sie sagten mir  zu, dass Kreditkartenzahlung
möglich sei, es wurde jedoch Barzahlung verlangt, eine Quittung wurde nicht
ausgestellt.

Die Ankunft in Stuttgart wurde zwischen 21:00 und
22:00 Uhr zugesagt, angekommen sind wir um 05:15 Uhr des Folgetages!

Das genaue Hotel konnten Sie mir wenige Tage vor
der Reise nicht zusagen obwohl die Zimmer gebucht waren und es in Linstow nur
ein Hotel gibt das in Frage kommt.

Da ich von der örtlichen Presse gebeten wurde,
einen Reisebericht zu schreiben, werde ich die entsprechenden Mängel aufzeigen.
Den Bericht werde ich dann auch ins Internet stellen.

Das ich selbst Konzertreisen für unsere Chöre
organisiere, bin ich über Ihre ungenügende Organisation sehr verwundert.

Für den 17.10.2016 habe ich die Reise 1468
Rhein/Mosel gebucht. Da erwarte ich schriftlich:

Die Einhaltung des Termins, der

Abfahrt und Angabe der Ankunft

Einen Abfahrtsort in meiner Nähe,

nicht weiter als 40 km entfernt.

Genaue Aufstellung der Kosten von

Ausflug, Halbpensionskosten und EZ-Zuschlag

Diese Angaben erwarte ich spätesten 14 Tage vor der
Abreise, da müssen Sie logischerweise schon alles organisiert haben.

Falls ich diese Angaben nicht rechtzeitig erhalten
werde ich entsprechende Schritte einleiten lassen.

Freundliche Grüße

Raimund Grüner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch die gleiche Reise gewonnen und wollte mit 3 weiteren Personen mitfahren. Da ich mich weigerte die geforderte Kaution zu zahlen, von welcher bei Reiseanmeldung keine Rede war, habe ich nur noch Ärger. Wenn sie weiteres erfahren wollen, rufen Sie mich an: 06020642

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?