Wer erkennt diesen Gegenstand? ?

...komplette Frage anzeigen Bild 1 - (Landwirtschaft, Beleuchtung) Bild 2 - (Landwirtschaft, Beleuchtung) Bild 3 - (Landwirtschaft, Beleuchtung)

5 Antworten

Von hier stammt Deine Lampe:

VEB Kombinat Fortschritt Landmaschinen, Neustadt in Sachsen, Betrieb
Ölheizgerätewerk Neubrandenburg, Werk I Ückermünde (Schiffslaternen,
Sportbootlaternen)

Die Lampe diente zur Schiffskennzeichnung:


Topplicht: Weißes Licht über der Längsachse des Fahrzeugs, das über einen Horizontbogen von 225°, jeweils 112,5° ... Da das Topplicht nur von Schiffen gezeigt wird, die unter Motor fahren, ist es auch als Dampferlicht bekannt.

Betrieben wurde die Lampe vermutlich mit Petroleum.


Mial67 13.08.2017, 10:43

Wie wertvoll ist denn so etwas?

0
Zeitmeister57 13.08.2017, 18:25
@Mial67

Ein klassischer Flohmarktartikel, sollte für ca. 20-30 Euro verkaufbar sein.

0

Bist Du aus dem Ruhrgebiet? Es könnte eine Lampe für die Steiger gewesen sein. Kenne ich zwar so nicht, doch wenn ich so an Filmaufnahmen denke... 

Mial67 12.08.2017, 19:44

auf dem gelben Aufkleber in Inneren der Lampe steht: Kombinat Frotschritt Landmaschinen VEB Sirokko - Gerätewerk Neubrandenburg. Das scheint wohl eher aus der ehemaligen DDR zu kommen.

0

Ist eine Hand-, Signallaterne. Gibts keine Inschriften, Nummern drauf. Könnte mit Karbid oder Petroleum gelaufen sein. Vielleicht Streckenwärter. Oder nachts fürn Stall als es noch kein Strom dort gab.

Das könnte eine Karbid Grubenlampe sein.

Eine uralte Bahnhofstaschenlampe

Mial67 12.08.2017, 19:37

Für die Tasche ist sie ein bisschen zu groß.

0
Shany 12.08.2017, 19:37
@Mial67

Lächel nein sie wurde früher für die Züge als licht verwendet dann eben Bahnhofslampe:-)

0
frischling15 12.08.2017, 19:37

In welche Tasche ?

0

Was möchtest Du wissen?