Wer empfindet mehr?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist völlig unmöglich zu sagen wer mehr oder weniger Gefühle hat, und das spielt auch überhaupt keine Rolle. Liebe ist kein Wettbewerb und lässt sich an nichts messen. Beide haben Gefühle aber andere Ansichten bzw Ängste, und das müssen beide entweder akzeptieren oder eine gemeinsame Lösung finden. 

deine antwort hilft mir weiter. ich hatte bisher eher das gefühl dass er mich nicht genug liebt um alles aufs spiel zu setzen und ich glaube das war keine gute Einstellung ich habe generell nicht gemerkt dass er wirklich einfach andere ansichten und Ängste hat und bin überrascht dass es wirklich etwas gebracht hat außenstehende zu fragen die die Situation neutral betrachten... dankeschön

0

Man kann alles kompliziert machen. Wenn Ihr Angst habt, dass durch eine intensivere Beziehung die Freundschaft zerstört wird, ist das so, als ob man der anderen Person die Türe vor den Kopf zuknallt. Wie "HanHans" schreibt, die Freundschaft ist schon "gelaufen". Trennt euch, freut euch über die vergangene gemeinsame Zeit. Jeder Tag des Zauderns ist ein verlorener Tag um neue Erlebnisse mit anderen Menschen zu gewinnen.

Ich habe sowieso den Eindruck, dass Ihr zu lange "Freunde" ward.

Die Freundschaft ist in beiden Fällen im Arsch. Das mit dem Unterdrücken von Gefühle klappt selten wirklich gut.

Also Beziehung ausprobieren und wenn es nicht klappt nach 1-2 Jahren wieder schauen wo man steht.

Was möchtest Du wissen?