Wer den die Mindestsystemvoraussetzungen mit dem OS berechnet oder ohne?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ohne Betriebssystem wird keine reguläre Anwendungssoftware laufen können. Also sind dessen Ressourcenplanungen mit eingerechnet.

Aber diese "Minimalbewertungen" z.B. bei Spielen beziehen sich dann auch nur auf ein ganz frisch installiertes Betriebssystem ohne "Schnickschnack" und Zusatzanwendungen / Hintergrundprogramme.

Ob die Softwarehersteller damit für ordentliche Funktion, oder nur "grundlegende" FunktionsFÄHIGKEIT sprechen, das bleibt in manchen genannten Systemanforderungen ohne externe Benchmarks aber leider oft auch unklar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?