Wer darf alles mit dem Firmenwagen fahren?

4 Antworten

Wenn Privatnutzung gestattet ist und die Nutzung durch Lebenspartner nicht ausdrücklich ausgeschlossen und der Partner einen gültigen Führerschein hat, dann ja.

Nur der darf dienstlich mit einem Firmenfahrzeug fahren, der dazu eine schriftliche Anweisung von der Geschäftsführung hat.

Eiegentlich, nein. Nur derjenige der beim Arbeitgeber dafür unterschrieben hat darf damit fahren! Das ist wegen der Versicherung so.

Welche Familienmitglieder dürfen Firmenwagen fahren?

Dürfte ich den Firmenwagen von dem Freund meiner Mutter fahren?

Gruß

...zur Frage

Firmenfahrzeug ohne Übergabeprotokoll hat Schäden vom Vorbesitzer wer zahlt?

Mein Beschäftigungsverhältniss endet am 31.10.18. Firmenwagen wurde am 31.10.18 zurückgegeben. Die Fahrzeugabnahme und Übergabeprotokoll hat eine DEKRA Station gemacht. Der Firmenwagen wurde über eine Leasinggesellschaft gefahren, bei der mein Arbeitgeber Großkunde ist. Der Firmenwagen hatte 2 Vorbesitzer, die bei der selben Firma angestellt sind, also Arbeitskollegen.

Das Fahrzeug hat ein paar Schäden vom Vorbesitzer, welcher damals ein Übergabeprotokoll ausgefüllt hat und nur 1 der 3 Schäden eingetragen hat. Die anderen 2 Schäden am Lack sind nicht so leicht zu erkennen. Der DEKRA Arbeiter hat es auf der Hebebühne natürlich erkannt. Ich sehe es auch zum ersten mal und habe das Fahrzeug ja damals guten Gewissens vom Arbeitskollegen übernommen, welchem die Schäden evtl. auch nicht bekannt waren, wer weiß...

Jedenfalls hat damals nur eine Fahrzeugübergabe zwischen 2 Arbeitskollegen stattgefunden, die 1x um das Fahrzeug rummgelaufen sind. Auch habe ich das Übergabeprotokoll des Arbeitskollegen damals nicht unterzeichnet. Eine vernünftige Prüfung bei Fahrzeugübergabe z.B. durch DEKRA Arbeiter hat aber nicht stattgefunden.

Das Übergabeprotokoll als ich das Fahrzeug heute abgegeben habe, auf dem alle Schäden vermerkt sind, jedoch keiner von mir verursacht, habe ich unterzeichnet, es bedeutet ja nicht das ich mit Unterschrift bestätige die Schäden verursacht zu haben, sondern lediglich diese gesehen zu haben, also bestätigt das diese am Fahrzeug sind.

Muss ich nun für alle Schäden aufkommen, weil damals kein vernünftiges Übergabeprotokoll gemacht wurde oder ist es daher ein Problem der Leasinggesellschaft?

...zur Frage

Mietwagen, wer darf alles fahren?

Im Vertrag steht nichts darüber wer alles fahren darf. Darf dann jeder der vier Erwachsenen fahren oder nur der, auf dessen Namen der Vertrag lautet? Wie ist das im Schadensfall?

...zur Frage

darf ich mit 17 einen firmenwagen alleine fahren?

ein freund ist der meinung das er mit 17 jahren einen firmenwagen seines vaters alleine fahren darf. stimmt das?

...zur Frage

Darf man in Österreich mit Ganzjahresreifen fahren?

Ich möchte mit ein paar Freunden nach Österreich in den Urlaub fahren im Januar und dazu wollen wir mein Auto benutzen. Allerdings habe ich Ganzjahresreifen drauf und einer meiner Freunde meinte diese wären in Österreich nicht erlaubt, stimmt das?

Danke für eure Antworten schonmal im voraus :)

...zur Frage

Darf ich als Fahranfänger den Firmenwagen meines Vaters fahren?

Hallo,

ich habe seit 2 Wochen meinen Führerschein, bin schon 18. Ein eigenes Auto für mich können wir uns derzeit nicht leisten. Ich habe mich riesig gefreut, den Wagen von meinem Vater fahren zu dürfen, dann habe ich aber erfahren, dass dieser Wagen als Firmenwagen von ihm gemeldet ist. Er ist freiberuflich. Gibt es irgendwelche Optionen, wie ich trotzdem mit diesem Wagen fahren darf auch ohne einen super teuren Versicherungszusatz zu zahlen?

Ich habe Angst, dass ich das Fahren sonst verlerne.

 

Vielen Dank für Eure Hilfe,

nella93

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?