Wer bezahlt Rückversand (ebay Kleinanzeigen?

8 Antworten

Also kein Widerruf, sondern eine Reklamation.

Kauf bei einem Händler nehm ich an, denn 20 € ist ja der Normalpreis dafür.

Du meldest dich beim Händler, es kann sein, das er die Versandkosten vorschießt, es kann aber auch sein, das er sagt, du zahlst erstmal und er schaut sich die Sache an. Deine Versandkosten bekommst du wieder, wenn di Reklamation gerechtfertigt war.

Der Händler hat das Recht auf 2x Reparatur und wird dir daher ein Austauschgerät schicken. Glaubt er dir auch ohne Überprüfung der Altware, kann es sogar sein, das er auf den Rückversand verzichtet und die Neuware ohne Prüfung schickt.

Da es ein privatkauf ist muss sowas immer vorab geklärt werden. Ein recht darauf hast du nicht.

Außerdem wirst du in den regeln nichts finden weil ebay Kleinanzeigen immer empfiehlt die Ware abzuholen.

Warum der Versand so hoch war kann ich nicht verstehen aber prinzipiell müsstest du wenn überhaupt das Geld einklagen falls er sich weigert. Das ist bei einem Betrag von 20 Euro natürlich lächerlich.

Tut mir leid das du da auf den Schaden sitzen bleibst

Ebay Kleinanzeigen gekauft wie gesehen. Dein Problem, wenn Du Dir das Teil nicht vor Ort anschaust. Vergiss es, lerne für die Zukunft daraus.

Das wirst du wohl selbst zahlen müssen. EBay-Kleinanzeigen empfiehlt grundsätzlich nur persönliche Übergabe.

Hast Du Dir selbst mal die Mühe gemacht, in den eBay Kleinanzeigen AGB's nachzuschauen?

Ja, da steht nur das ich das Recht hab, mein Geld zurückzubekommen, falls die Ware die Beschreibung nicht entspricht ;)

0

Was möchtest Du wissen?