Wer bezahlt die Entfernung?

7 Antworten

Wenn Schädlingsbekämpfung nicht regelmäßig (auch bei unterschiedlichen Fristenregelungen, nicht unbedingt jährlich)durchgeführt wird, sind das keine Betriebskosten und deshalb nicht umlegbar. Der Vermieter hat die Wohnung während der Mietzeit in einen zum vertragsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustand zu erhalten. Dazu gehören keine Ameisen.

Geht nach draußen und sucht das übel außen am Haus ,die Dinger kommen immer wieder auch wenn der Kammerjäger kommt,die Königin muss erwischt werden ansonsten erstellt sie sich immer wieder ein neues Ameisenvolk.

Bei Euch in der Küche muss es was geben was lecker für die Ameisen ist, Probiere mal Backpulver mit etwas Zucker zu mischen und auf die Ameisen Eingänge zu streuen, bei mir Hilft es immer.

Viel Erfalg

Vermieterpflichten:

Der Vermieter hat dem Mieter die Wohnung in einem zur Wohnzwecken geeigneten Zustand zu überlassen und während der Vertragsdauer in diesem Zustand zu erhalten. ( § 535 S. 2 BGB) Dazu gehört es auch, die Wohnung frei von Ungeziefer zu übergeben und so auch zu erhalten.

Es ist deshalb im Mietrecht grundsätzlich Aufgabe des Vermieters, während der Mietzeit etwa auftretendes Ungeziefer zu bekämpfen bzw. auf seine Kosten bekämpfen zu lassen.

Führen Ungezieferbefall und fehlerhafte Schädlingsbekämpfung des Vermieters dazu, daß der Aufenthalt in der Wohnung unerträglich wird, kann die Miete bis auf "Null" gemindert werden (AG Aachen, Urteil vom 3. Dezember 1998 , Az: 80 C 569/97). Regelmäßig ist eine Mietminderung nur möglich, wenn eine erhebliche Beeinträchtigung vorliegt.

Menschen die ausschließlich in Fragen kommunizieren?

Kommunikation heißt ja das jeder etwas erzählt. Und man sich ergänzt durch eigen Wissen usw. Aber was ist wenn Menschen nur in Fragen kommunizieren. Und ab und an -" müssen, sollen, das ist so,....mit einbringen. Ist hier ein geistiges Defizit vorhanden? Ist das dann noch Kommunikation?

...zur Frage

farbe auf silikon

hi, ich bin grad am malern, habe einige fugen mit silikon( transparent) dicht machen müssen, nu wollt ich da drüber streichen nachdem es ausgehärtet ist, nun schmiert die weisse farbe dort nur hin und her. was kann ich da machen? ne grundierung drauf und dann nochmal streichen? wer hilft?

...zur Frage

Leitfrage zum Thema Nord- Südkorea und ihre Wirtschaft?

Mein Partner und ich müssen einen Vortrag zum Thema "Mauern - Motor oder Bremse für die Wirtschaft?" im Fach Wirtschaft führen und haben die "Mauer" zwischen Nord- und Südkorea bekommen. Leider haben wir keine Ahnung wie wir unsern Vortrag strukturieren sollen da uns einfach keine Leitfrage einfällt. Hättet ihr einige Ideen für eine gute Leitfrage?

...zur Frage

Silikon von Plexiglas entfernen

Bei einem Wintergarten mit Holzkonstruktion sind Holzleisten die die Plexiglasscheiben fixieren verrottet und müssen ausgetauscht werden. Die Leisten sind mit Silikon abgespritzt worden und im diesesa Silikon von den Scheiben zu entfernen geht es. Mit einem Schaber zerkratzt man die Scheiben, mit Aceton oder ähnlichen chemischen Mitelln wird das Plexiglas aufgelöst. Darum die Frage: Wer kann mir eine Lösung bieten??

...zur Frage

Nachbarschaftsrecht: Bienen

Hallo alle zusammen!

Wir haben hier gerade ein riesiges Problem mit unseren Nachbarn.

Laut ihnen haben sie schon seit 2 Jahren jedesmal im Sommer Bienen (ich vermute Honigbienen) in der Mauer. Das Problem ist, die Mauer gehört zu unserem Grundstück. Somit sind diese auch auf unseren Grund. Das heißt wir sind dafür verantwortlich.

Vor einer Woche kamen sie zu uns um uns mitzuteilen, dass sie die Bienen weg haben wollen. Egal wie. Wenn es was kosten würde (Kammerjäger) würden sie anschließend die Rechnung uns überlassen.

Meine Mutter ist jedoch dagegen die Bienen zu töten. Wir haben bereits einen Imker im Ort benachrichtigt. Dieser hat eine Lockfalle in Form einer Honigwabe aufgestellt. Das hat jedoch nicht funktioniert, denn die Bienen haben den Honig rausgeholt und alles in der Mauer verstaut.

Heute haben die Nachbarn nochmal betont, dass sie die Bienen so schnell wie möglich weghaben wollen, da sie an dieser Stelle eine Grünfläche anbauen wollen und ein 2 1/2 Jähriges Kind haben (was natürlich für dieses gefährlich sein kann!)

Meine Frage wäre nun, ob wir dafür zuständig sind und uns wirklich so viel Mühe machen müssen oder die Rechnung zahlen müssen, oder ob unsere Nachbarn selber dafür zuständig sind.

Vielen Dank für eure Antworten

Erdbeerdame17

...zur Frage

Wie läuft eine künstlerische Eignungsprüfung ab?

Ich werde demnächst eine Prüfung mit Rinzelgespräch an der Uni Leipzig absolvieren müssen. Es handelt sich dabei um eine fünfstündige Prüfung, für die wir unsere eigen Materialien mitbringen sollen. Meine Mappe wurde angenommen, aber ich habe keine Vorstellung davon, was in der Prüfung auf mich zukommen könnte. Gibt es erfahrene kunststudenten, die mir weiterhelfen können ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?